TABU Pro/Kontra New´s Rente Alkohol Hartz 4 Krebs Meinungen Leser an BILD Leser an FOCUS Steuergeld? Impressum

FOCUS

Leserbriefe


In Deutschland ist Vieles nicht mehr in Ordnung, die Politik

– eigentlich der Rückhalt in der Demokratie –

mutiert immer mehr zu einem Personenkreis dem der Steuerzahler nur dazu dient die finanziellen Bedürfnisse der Politiker-Gilde zu Decken.

Der Bürger ist nicht Doof, er merkt wann er belogen und betrogen wird,

wenn Wahlversprechen nicht eingelöst werden, jedoch in Einem sind

die Parlamentarier sich  ALLE einig:

bei der Diätenerhöhung.


Kurze Erklärung: Wenn steht „Ihr Beitrag“ so wurde dieser  von FOCUS

abgelehnt zu  veröffentlichen, aber nicht mit mir.


(Neueste Aktualisierung: 07.07.2020)



**********************************************************

Bundestag droht XXL-Grösse: Zoff um Wahlrechtsreform:

Einige Wahlkreise könnten doch noch 2021 wegfallen

06. Jul. 2020 23:03


Man sollte nicht in Sommerpause


gehen dürfen, ehe nicht das Wahlgesetz geändert wurde. Es ist fast einem Kindergarten gleich, CDU/CSU Anfangs dafür, dann sagt die AFD jawohl und schon ist die CDU/CSU dagegen. Weil die "böse" AFD dafür spricht.

Aber glauben Sie mir der Wähler wird dieses Geplänkel zu würdigen wissen. Ich lass vorhin einen passenden Vorschlag: Soviel ? Millionen bekommt der Bundestag für 590 Abgeordnete wollen sie mehr Leute, so müßen sie Teilen, damit sinkt für JEDEN das monatliche Solär. D.h. weniger ist mehr, im Säckel.

Um das zu begreifen werden sicher erst Mill. für Berater ausgegeben.

Wir sind schon ein armes Land, finanziell sicher noch nicht, aber an hervorragenden Politisch geschultem Personal. Und das gibt zu Denken, wenn man es kann. Danke.


**********************************************************

Gastbeitrag von Johannes Vogel (FDP):

Kein gemeinsames Ziel, pure Machtpolitik:

Verkorkste Grundrente ist GroKo-Sinnbild

03. Jul. 2020 07:43


Ich habe 723 Rente und werde


von der Krankenkasse. mit 212 € monatl. abgezockt mit einem Gesetz das für Unternehmer gedacht war. Es wird *Vorversicherungszeit* genannt, kennt dies Jemand? Damit nicht genug, ich muss statt 14,5 % satte 28,30 % Beitrag zahlen. Grundrente kann ich vergessen, dank dieser Politik, die noch nicht mal mit ihren 10.000€ Wuchergehalt zufrieden sind. Wenn eine Bedarfsprüfung stattfinden würde und diejenigen die über die *durchschnittliche staatlich vorgebene Mindestrente von ca. 1150 €* hinaus kommen, gehen leer aus.

So wie es aussieht bekommen wieder Mal die ärmsten der Rentner nichts und die Bonzen kassieren ab.

Z.B. Frau eines Unternehmers, eingestellt mit 430 € nun knapp 300 Rente aber der Mann verdient Millionen, so Eine kassiert ab, Schande.


**********************************************************

KSK im Blick:

„Kadavergehorsam“? AKK will in Eliteeinheit den braunen Sumpf trockenlegen

29. Jun. 2020 23:19


Ich habe acht Jahre


gedient, war Dienstgrad SU u. hatte den Spitznamen "Kampfmaus" weil ich 160 groß war. Jedoch war ich stolz Soldat zu sein. Ich habe viel gelernt, mein Charakter hat sich sehr früh zum Guten gewendet. Diese Zeiten sind vorbei, heute gibt es sicher Soldaten mit der gleichen Einstellung, aber die Einstellung gegen die Politik, hat sich die Politik selbst zuzuschreiben. Jeder Jugendliche merkt was die Politik für Bolzen reißt, kann jedoch dagegen nichts tun, außer den Unmut ins sich hinein fressen. Er realisiert es gar nicht wenn er langsam auf rechts, links oder sonstwohin gezerrt wird. Es ist wie Entspannung für das Gemüt. Eins möchte ich noch bemerken, 1980 wurde ich Reservist, wenn ich heute den Eid schwören müsste, würde ich verweigern mit Blick auf den Umgang der Politik mit dem Volk.


**********************************************************

Beliebteste Arbeitgeber:

Umfrage zeigt: Bei diesen Unternehmen wollen Studierende später arbeiten

26. Jun. 2020 21:50


und der oder die Jenige


die keine Arbeit finden bzw. finden wollen gehen zur Politik. Das dies schon immer so ist, läßt sich an der Zahl der Berater ablesen. Jedoch wird diese Zahl nie veröffentlicht, da dann das durchschnittliche Wissen bzw. die Fachkenntnis der Politik in Frage gestellt wird. Früher sagte mann "wer nichts wird, wird Wirt" dies sollte man umändern in "Wer nicht weis, ohne zu arbeiten, wohin der geht zur ELITE nach Berlin". Danke.


**********************************************************

Landkreis unter Generalverdacht:

640.000 Menschen wegen einer Firma eingesperrt: Wie gerecht ist der Tönnies-Lockdown?

26. Jun. 2020 21:34


genau das ist es


Tönnies hat die Werksverträge entworfen und der Politik, mit einem Bonus in der Hinterhand, übergeben. Es folgte die politisch korrekte Version ohne Erwähnung des Bonus, so dumm ist Niemand. Damit es Wirksamkeit hat, werden Kontrollen angekündigt, natürlich politisch korrekt, und siehe da keine Beanstandungen, demnach hat die Politik wieder einmal gut gearbeitet,

na super???


**********************************************************

"Herr Putin mag die Eisbeine gern gepökelt":

Schröder, Putin, Maschmeyer: Das Netzwerk des Skandal-Schlachters Clemens Tönnies

26. Jun. 2020 21:22


Herrn Tönnies hat es als


Ersten erwischt, wie sieht es bei den Anderen aus. Kontakte zu Politik, Landratsamt und andere Beamte bringen einerseits Informationen die Herr Tönnies in Geld umwandelte. Unter der Hand gehen Informaten mit einem Bonus nach Hause der meist höher angesetzt ist als das eigentliche Gehalt. Jedoch darf man darüber nicht sprechen, deshalb wird auch dieser Kommentar abgelehnt. Typisch deutsch also, danke.


**********************************************************

Rumänischer Arbeiter bei Tönnies:

"Nachts hörte ich Kollegen weinen"

26. Jun. 2020 21:02


in den Kommentaren


vermisse ich die Frage: woher wußte die Firma vorab von den Kontrollen? Kontrollen führt der Lebensmittelkontrolleur durch, also wer ist der Verräter? wer hat sich damit bereichert? Alles sicher Beamte! Deshalb wird diese Annahme unbeantwortet bleiben, danke.


**********************************************************

25.000 Euro im Monat:

SPD-Vorsitzende empört Parteibasis mit hoher Aufwandsentschädigung

25. Jun. 2020 23:00


Wäre ich jünger würde ich


auch versuchen in der Politik Fuss zu fassen. Zum Einen wäre ich der einzige Handwerker mit etc. 10 Berufsjahren. Und wen ich so richtig drin Wäre,würde ich ein Buch über die Machenschaften bzw. Krummen Dingern die in Berlin so nebenbei laufen, schreiben. Ich werde dann raus geekelt, jedoch wüsste das Volk wen sie gewählt haben. Wen ich meine ehrliche Meinung hier schreiben würde, wäre ich nach zwei Stunden wegen Volksverhetzung verhaftet, dabei ist es nur die WAHRHEIT. Danke.


**********************************************************

Diät, Pauschale, Aufwandsentschädigung:

Kritik aus der eigenen Partei: SPD-Chefin Esken kassiert mehr als 20.000 Euro monatlich

24. Jun. 2020 22:50


"Ich wollte etwas verändern"


Sagen Politiker wenn sie gefragt werden weshalb sie in die Politik gegangen sind. Heute weiß man was sie ändern wollten. Ihre finanzielle Situation, ganz klar. Sie merken schon während des Studiums, ohne schufften reich werden, geht in der Politik am einfachsten. Frau Esken kassiert soviel im Monat wie viele Tausend Arbeiter u. innen im Jahr. Und die Arbeiten!! Sieht man in den Plenarsaal so sind 70 - 80% der Plätze leer, doch bezahlt werden die "Fehlenden" dennoch. Viele haben vom realen Dasein des Volkes keine Ahnung, geschweige eine Wahrnehmung dass das Volk überhaupt existiert. Diese Gilde spricht vom "sparen"? Wen ihre Berater ihnen dies nicht sagen würden, hätten sie keine Ahnung was das Wort überhaupt bedeutet. Der Politiker der vorlebt mit 8000€ zufrieden zu sein, ist der "King"


**********************************************************

Neue Dienstwagen:

Fahrende Kasper-Bude für den Einsatz: Unsere Polizei darf keine Lachnummer werden!

22. Jun. 2020 20:23


Lächerlicher geht nicht,


wer von den Gaunern soll da noch Respekt haben wenn ein Spielzeugauto am Tatort ankommt. Zwei etwas gut muskulöse Verbrecher tragen die Polizisten mitsamt Spassmacher KFZ zum Strassengraben oder sonstwohin. Spinnen den die Verantwortlichen jetzt total. Die Gauner sollen Respekt haben auch wenn nur ein Polizist dasteht und nicht vor lachen die Beute fallen lassen.


**********************************************************

Ihr Beitrag: wo, bitte, Herr Schütte

06.07.2020


hat Frau Merkel Deutschland "erfolgreich" geführt? Söder soll in Bayern bleiben, geht er nach Berlin wird er genauso egoistisch wie alle Abgeordneten. Große Sprüche kein Ergebnis, soetwas passiert in Bayern nie. Daher muß Söder bleiben wie und wo er ist.


**********************************************************

Ihr Beitrag: Ich hatte mal geschworen

06.07.2020


Deutschland tapfer zu verteidigen, alle würde ich schützen - außer der Politik Gilde.

Was die aus Deutschland gemacht haben ist nicht mehr tragbar. Wir zahlen nur noch

und haben keinen Nutzen davon. Wenn Einer sagt: Du wirst doch von

der EU beschützt? So ist dieser Satz lachhaft. EU Verordnungen sind an

den Haaren herbei gezogen, hätten so doch Hand und Fuß ging es noch,

aber so? Merkel und v.d.L. ruinieren Deutschland, sonst nichts.


**********************************************************

Ihr Beitrag: Glaubt den wirklich Jemand

06.07.2020


das nachdem Merkel-Debakel die CDU/CSU noch genug Wähler zusammen bringt.

Legt den Bläh-Bundestag auf 600 fest, schmeisst kein Steuergeld unnötig zum

Fenster raus, tut endlich mal etwas fürs Volk, jagt die Berater in die Wüste,

entscheidet mal selbst, das scheint ihr nicht zu können. Wenn man einen Politiker fragt weshalb er in die Politik ging, kommt die geistreiche Antwort:

ich will etwas verändern???? Das Einzige was sie verändert haben ist ein

leeres Konto in ein abgesichertes mit monatl. 10.000€ und mehr Zuwachs,

einzutauschen.


**********************************************************

Ihr Beitrag: Wer meldet sich

02.07.2020


nach diesem Intelligenzausbruch von AKK noch freiwillig bei der BW.

Wenn Sie oder Er sogleich als rechts, links oder Hypo eingestuft wird.

Ich muss leider zugeben es melden sich viele wegen des Geldes,

jedoch sind genügt Patioden dabei, einfach eingefleischte Soldaten

oder innen und sollen weiterhin stolz auf unser Land, jedoch bei

dieser Politik läuft alles rückwärts.


**********************************************************

Ihr Beitrag:  BW-Experten? Wer ist das denn?

02.07.2020


Seit wann ist Patriotismus rechtsextrem? Wenn die Politik ihre Aufgaben

erledigen würden für die eine Politik geschaffen wurde. Dann büsste

AKK nicht von den wahren Probleme ablenken. Im Sinne der Demokratie,

heißt auch für das Volk. Das Dreigestirn Merkel,AKK u. Panzer-Ursula

schafft es aus der BW kurz aus harten, durchtrainierten Kameraden

einen Haufen von Milchbubis zu machen.


**********************************************************

Ihr Beitrag: das ist nicht mehr normal,

26.06.2020


ein durchschnittlicher Hart4 Empfänger liegt bei 430€,

somit könnten min.50 Menschen ernährt werden. Soviel ich weiß arbeiten

die Politiker auch nicht gerade überschwänglich das man sagen

kann sie "verdienen" das Geld. Sie bekommen es

weil sie es sich selbst "verordnet" haben.

Die Rentner fahren wieder einmal Nullrunde, bravo Frau Esken.


**********************************************************

Ihr Beitrag: Haben Sie wie die

25.06.2020


Politik nicht alle Tassen dort wo sie hingehören? Mich würde es freuen wenn ihnen ein Farbiger oder anders staatlicher auf den Rücken tritt, aus dem Sprung.

Mir würde es weh tun, sie würden sich evt. noch bedanken,

bei dem was sie Verstand nennen. Denken sie erst und

plappern sie dann, danke.


**********************************************************

Ihr Beitrag: Frau Esken soll mal ehrlich…

25.06.2020

die Aufwendungen veröffentlichen die sie angeblich monatlich hat.

Es wird doch alles bezahlt Dienstwagen, Bürgerbüro, Angestellte im Büro,

Berater weil sie von Nichts eine Ahnung hat, zahlt keine Rentenbeiträge

und noch Freibeträge für Dinge vom dem das Volk nur träumen kann.

Dann flennen sie noch über zu wenig Diäten?? Schande hoch drei.


**********************************************************

Ihr Beitrag: Mit keinen 10% will die SPD den Kanzler stellen?

20.06.2020


Für was halten sich diese Menschen  für Halbgötter oder glauben sie evt. noch dass der Osterhase eine Mail an den Weihnachtsmann schickt? Oder Merkel, von der Leyen und Frau Esken eigentlich verzauberte FEE´n sind? Oder sind einige dem Grössenwahn verfallen? Man weiß es nicht. Mal im Ernst: Wenn man nicht´s für die Bürger tut, sondern nur seine internen, eigenen Interessen vertreten will, so wird doch NIE etwas daraus, das die Kanzlerschaft auch nur einen Deut weiter in Richtung SPD geht. Selbst die CSU u. CDU werden sich wundern wie die nächsten Wahlen entschieden werden, nun brauchen die Grünen nicht zu lächeln diese Partei ist wie die FDP abgestellt im Nirgendwo? Denken sie mal darüber nach und vergessen die Kanzlerschaft.


**********************************************************

 Bad Neustadt: Frau stürzt Treppe in Supermarkt hinunter - Mitarbeiter lässt sie einfach liegen

21. Jun. 2020 08:51


Bei einem Chef der


nichts für Behinderte übrig hat, ist es kein Wunder das Mitarbeiter ihm Rahmen, der Behandlung des Menschen, nacheifern. Das Fallen auf die Stufen gehört nicht zu den Aufgaben einer Mitarbeiterin, sie wird fürs arbeiten bezahlt und nicht fürs herumliegen. Dies nennt man Machtkampf bzw. Dummheit unter den Mitarbeitern. Satire Ende.


**********************************************************

TV-Kolumne: "Wer weiß denn sowas? XXL": Atze Schröder verblüfft mit Spezialwissen und gewinnt Show

21. Jun. 2020 08:37


Auch in Sendungen der ARD


sollten die Abstände gewahrt bleiben. Ausreden wie "lange vor Corona aufgezeichnet" sind ein Hohn. Hier wird gezeigt das es auch ohne Abstand und Maske geht, viele Bürger tun es Ihnen gleich und werden bestraft, da sie dachten sie haben wichtige Nachrichten verpasst. Und dafür sollen wir ab Januar 2021 eine Beitragserhöhung hinnehmen???


**********************************************************

Treffen mit August Intelligenz eingeräumt: Amthor und die dubiose US-Firma: Jetzt gerät auch Scheuer ins Zwielicht

19. Jun. 2020 07:43


Wenn Jeder Abgeordneter durchleuchtet würde,


so kämen noch mehr ähnliche Fälle ans Tageslicht. Viele sitzen irgendwo im Aufsichtsrat, das mit gutem Grund: sollte die Politik z.B. Änderungen in der Wirtschaft einführen wollen, so reagieren die Firmen mit einem Politiker im Aufsichtsrat schneller und ergreifen Maßnahmen das sie keine finanzielle Verluste haben. Im eigentlichen Sinne betreiben diese Politiker "Firmenspionage" bzw. "Regierungsspionage". Kassieren tun sie auch nicht schlecht, so das ihr politisches Solär einen Bruchteil bildet, über den sie monatlich verfügen können. Und dann werden noch dazu Steuergelder aus den Fenstern geworfen das es eine Pracht ist und so eine Gilde regt sich über Amthor auf, dabei sind viele selbst gut dabei. Eine Schande ist das.


**********************************************************

Angespitzt - Kolumne von Ulrich Reitz: „Rasse“ aus Grundgesetz streichen? Idee ist unhistorisch aber Merkel macht mit

15. Jun. 2020 22:38


Man glaubt es kaum,


jedoch scheint der Schwachsinn der Grünen Früchte zu tragen, es hat schon Frau Merkel erwischt. Verwunderlich ist es schon, auf welche Ideen die Parlamentarier kommen wen der Tag lang ist. Für solchen Käse legt der Steuerzahler monatlich pro Abgeordneten fast 20000 € hin, wir haben wahrlich Probleme in Masse die behoben werden wollen. Warum wählen wir eigentlich Volksvertreter? Doch nicht um Irrsinn zu verbreiten und Dinge wie Kanzlerfrage, Millionengrab BER oder U-Boote ohne Besatzung uvm. als dringend zu behandeln. Wir brauchen Menschen die für das Volk arbeiten und nicht andersrum.


**********************************************************

CDU-Politiker unter Druck: Philipp Amthor soll Lobbyarbeit für Unternehmen

gemacht und davon profitiert haben

13. Jun. 2020 07:36


Wiedermal ein Rufmordopfer,


wenn ein Politiker anders ist (zumindest nach außen) wie seine Kollegen muss er gehen. Oder ist es , weil er viel für Bürger tut? Unbequem auf jeden Fall für die "Alten" die dazuverdienen wo es nur geht, 10 000 sind denen nicht genug, sie zahlen nichts, kein Benzin, keine KFZ Versicherung, keine Rentenversicherung bzw. Pensionskasse usw. "GEIER" nennt man das im Volksmund, doch das kennen diese Menschen nicht mehr denn sie haben keinen Kontakt zum Volk. Vor Kurzem sagte einer dieser Gilde: die Wege zu den Bürgern werden zu lang, wenn die Wahlkreise verringert werden. Wahlkreise interessieren doch nur vor und bei der Wahl, später können sie in die Tonne geklopft werden, keiner der Abgeordneten läßt sich im Wahlkreis sehen. Ich lasse mich gerne dazu eines besseren belehren, wenn es das gibt.


**********************************************************

Gastbeitrag von Linda Teuteberg (FDP): Wettbewerb statt Corona-Gießkanne:

Mit Milliarden allein kommen wir nicht aus Krise

09. Jun. 2020 19:47


5 mio. Arbeitslose


bei Schröder? und heute bzw. vor Corona 2,5 mio. hier kann etwas nicht stimmen. Wir haben 6 mio. Hartz-Empfänger, haben die alle Arbeit? oder lügt da wieder einmal die Politik? In Wahrheit sind die Zahlen geschummelt wie bei der durchschnittlichen Mindestrente, diese liegt bei ca. 1300 €, 70% der Rentner bekommen 800 und weniger, da wurden die besseren Angestellten mitgerechnet mit 1800 € und mehr Rente eingerechnet, damit es der Politik passt. So belügt der Staat den Bürger. Ich habe das Vertrauen schon lange in die Politik verloren.


**********************************************************

Mächtige Autolobby will noch mehr Staatshilfen: Streit um Autoprämie: Experten dagegen – VW und Audi erhöhen schon die Preise

02. Jun. 2020 07:42


Wer der Bürger kann sich


in der heutigen Zeit überhaupt noch einen neuen fahrbaren Computer leisten? Lauter unnötige "Hilfen" werden eingebaut, eine Halogenlampe muss in der Werkstatt für 60 € gewechselt werden, Oel nachfüllen bzw. Kontrolle muss teuer bezahlt werden. Es ist heute schon der Fall, "Normalbürger" kaufen nur noch Gebrauchtautos, weil sie sich keinen NEUEN leisten können. Wer demnach kassiert bzw. hat einen Vorteil der sog. Kaufprämie? die Autoindustrie und die "Bonzen" die mit den Computer gesteuerten Irrsinnsfahrzeugen wie die Krösusse angeben. Für die ist so ein überdimensionaler Fahrbare Untersatz ein Statussympol. Niemand will einen Alto, da er zu klein ist, der ist für das "gemeine" Volk da erkennt man sofort wer das Geld hat.


**********************************************************

Ihr Beitrag:  11.06.2020


Ihr Beitrag: Man kann es nicht mehr


hören bzw. lesen,es gibt soviel zu tun Blähparlament, Kinderschänder, Corona, Umwelt aber nein nichts wird angepackt. Kanzler, Kanzler und nochmal Kanzler, was haben für Volksvertreter gewählt? Nur Egoisten umd Geldgeier.


**********************************************************

Ihr Beitrag:  05.06.2020


Ihr Beitrag: Guten Morgen Herr Reul,


Die Kinder scheinen in der Politik unwichtig zu sein, in der Hauptsache ist die Kanzlerfrage, Rassismus, Umwelt oder die eigenen Diäten. Der Bundestag bläht, die Rentner verhungern fast - müßen Flaschen sammeln um zu überleben und die Kinderschänder werden mit Bewerung laufen gelassen. Ein Temposünder mit 30 zu schnell wird härter bestraft wie so ein Monster. Diese Kreaturen (das sind keine Menschen) bekommen freies Geleit für die nächste Tat, eine Schande ist das. Herr Reul haben sie in den letzten Jahren im "Dornröschenschlaf" gelegen? Die "Grünen" haben für freie Fahrt zu Vergewaltigung und Schlägen gesorgt. Man fragt sich wirklich ernstlich - wo sitzen diese Monster? Geduldet als wäre es Normalität, wo soll dies noch enden?


**********************************************************

Ihr Beitrag: 05.06.2020


Die Regierung tut so


scheinheilig damit der Bürger denkt ihm wird etwas Gutes getan. Wer zahlt den die Milliarden mit denen Merkel u. Co. schongliert, Mehrwertsteuer runter? funktioniert wie bei der Euro-Einführung; erst die Preise rauf, dann die Mehrwertsteuer abziehen und schon hat der Supermarkt der Regierung genüge getan. Merkel tut dann so als sei es ein Geschenk vom Staat. Dabei schenkt Sie den Händlern zusätzlich Steuergeld und wer zahlt? der Bürger, demnach zahlt der Bürger zwei Mal, sein eigenes "Geschenk", na gehts noch? Nur Schaumschlägerei als ob der Bürger das nicht merken würde.


**********************************************************

Schwere Vorwürfe eines Insiders:

"Ein ähnlicher Nachname reicht": Das falsche Spiel mit den Clan-Statistiken

31. Mai. 2020 08:33


Was, bitte, ist an Kriminellen "ein Phänomen"?


Wenn Polizisten ein Clanmitglied festnehmen, kommt sofort ein schleimiger Rechtsanwalt und der Staatsanwalt zieht den "Schwa..." ein, aus Angst um seine Familie und schon ist der Kriminelle wieder frei. Der Nachwuchs wird in der Schutzgelderpressung schon in der Schule eingesetzt, alle Verantwortlichen der Schule wissen davon, jedoch hat "Keiner" den Mut einzuschreiten und warum? Weil die Clans zu groß geworden sind durch das "Wegschauen" der Parlamentarier. Diese haben mehr Leibwächter wie der "Kaiser von China" Möglichkeiten in Masse und haben Angst? Da fragt man sich wieso diese Menschen in die Politik gehen, obwohl dieser Sachverhalt schon seit dreißig Jahren und länger bekannt ist, vermutlich wegen der 10000 € und mehr im Monat! Fragt man EINEN dann kommt "ich will was verändern"???

Wenn ich etwas „verändern“ will dann muß ich „ran“ etwas Tun und nicht nur die Diäten zählen.


**********************************************************

Ihr Beitrag:  27.05.2020

Ich wollte gerade mit dem Lesen beginnen,


habe jedoch gleich abgebrochen, wenn Jemand schreibt "mit Faden und Nadel" kann es mit dem Deutsch nicht weit her sein. Ich bin nun 67 und solange ich zurück denken kann heißt das "mit Nadel und Faden", deshalb schlage ich vor erst deutsch lernen und dann über die deutsche Geschichte berichten, wäre vielleicht besser. Oder "ichhab mir Deutsch Buch gekauft, hat mich sehr gehelft, danke.


**********************************************************

Ihr Beitrag:  27.05.2020

Es ist schon verwunderlich,


unsere Regierung tappt von einem Fettnapf in den Nächsten. Es scheint als würden nur Besserwisser, Intelligensbolzen und Schnelldenker in der Regierung sitzen. Wenn es um die Flüchtlinge ging oder um die Clans - komisch da geht nichts schief, jedoch wenn es um die eigenen Bürger geht, kommt ein "Missgeschick" nach dem andern. Siehe BER oder Grundrente oder nun der Bonus für die "Helden" der Pandemie, alles Schwachsinn was nun verzapft wird um den Helfern keinen Bonus zahlen zu Müßen. Charakter, Verantwortung für die Bürger, Fachwissen oder zumindest dem Steuerzahler vorgaukeln das der Staat alles Menschen mögliche tut, dies ist 40 Jahre zurück und bisher wurde es immer schlechter mit den Parlamentarier. Jedoch werden sie schnell wenn es um ihre eigene Kohle geht. Traurig sowas!!


**********************************************************

Ihr Beitrag:  17.05.2020

morgen, hab nach ein paar aufgehört zu lesen


ich dachte wenn ich weiterlese ist der Sonntag versaut, der Kaffee schmeckt schon nicht gut. Lombardi kümmer dich um den Nachwuchs das er etwas lernt z. B. Handwerker und nicht so wird wie sein Vater.


**********************************************************

Ihr Beitrag: 17.05.2020

Sowas von interessant ist dieser Artikel.


Ich freute mich heute morgen das sich mein Bandscheibenvorfall nicht meldete. Jedoch als ich nur Auszüge dieses Artikels las, kamen sie, die Schmerzen. Sehr *leer-reich* Wendler kämpft seit Jahren um seine Freiheit, armer Kerl. So einen Schmarrn an die Öffentlichkeit zu bringen um Geld zu verdienen und den MINUS Bekanntheitsgrad aufrecht zu halten. Herr Wendler legen sie sich mit ihrer *Enkelin* denn das könnte sie fast sein, in die Sonne und verschonen sie die Öffentlichkeit mit dem Gewäsch. Wir haben zur Zeit andere Sorgen, jedoch sind ihnen unsere Tränen sicher.


**********************************************************

Ihr Beitrag: 05.05.2020

Sehr richtig Herr Lehr,


China kassiert jährlich 600 Mio. Steuergeld für nichts als Gegenleistung. Sowas schimpft sich Entwicklungshilfe und das einem Staat der der mehr Billionen plus wie Deutschland im Minus ist. Diese Kameraden warten nur darauf deutsche fast Pleitefirmen über Mittelsmänner aufzukaufen und die GroKo finanziert dies noch. Wie dumm muss man sein? eine berechtigte Frage, oder? Bleiben sie gesund.


**********************************************************

Ihr Beitrag: 03.05.2020

Langsam wird Licht


in die Pandemie gebracht, ein KfzUnfallopfer wird in der Klinik kurzer Hand als Coronaopfer deklariert, weil die Klinik Geld für jedes Opfer bekommt? China kassiert weiter 600 Mio. "Entwicklungshilfe" im Jahr? Jede Kneipe soll 15.000 € bekommen? Die Kneipe bei uns hat evt. in der Woche 400,00€ Umsatz. Die werden sich freuen. Ich halte mich an die Söder-Regeln und es geht mir gut, jedoch wird mir schlecht bei den Dingen die durch die Politik schief laufen. Wenn sich Jeder etwas vorsieht, man nennt das auch Teamwork, also auch an Andere Menschen denken. Das wäre super. Corona kann auch durch das Schuhwerk mit nach Hause genommen werden! das erzählt niemand, bleiben sie gesund und bleiben sie wachsam, danke.


**********************************************************

Peine: Beamtin eingeschüchtert: Polizistin von Clan zum Auszug gezwungen

28. Mai. 2020 08:42


Wie man hört gehen Clan Chefs


mit Politikern zum Essen, feiern bzw. feierten Grillpartys miteinander, welche Art von Spenden geflossen sind, das sollte ein anderer klären. Vielleicht sind dies Gerüchte, jedoch wie sich unsere Politik gibt ist es glaubhaft rübergebracht. Wer hat den die Clanś groß werden lassen? doch nicht der Dönerladen am Eck, sonderen Diejenigen die vor den Taten der Clanś die Augen und Ohren verschlossen haben.


**********************************************************

Seit Wochen darf Alfons Blum seine Frau nicht besuchen: Rentner auf Demo niedergebrüllt: Jetzt spricht er über das Video, das Deutschland bewegt

21. Mai. 2020 11:06


Herr Blum ich verneige mich vor Ihnen,


dem Hornochsen hätte ich vermutlich irgend wohin getreten obwohl ich auch schon 67 bin. Man fragt sich nicht zu Unrecht, haben diese Kahlköpfe etwas im Hirn. Evt. wird durch die stetige "Belüftung" das Bißchen Hirn noch weggeweht. "Charakter" scheinen diese Art von Demonstranten noch nicht mal schreiben zu können oder kennen die Bedeutung nur vom Hören-Sagen. Mir pers. sind diese Maßnahmen auch langsam zu Viel, jedoch ist nach der Meinung von Fachleuten (hierbei schließe ich die Politik aus, kein Fachwissen) so die einzige Möglichkeit viele Menschen zu retten. Da sollte man ein Team sein, Zusammenhalt ist höchste Priorität. Herr Blum, so traurig es auch ist und mir sehr leid tut, da müßen Sie durch. Nach ihrem Charakter zu urteilen, schaffen sie das - ich wünsche Ihnen dazu viel Erfolg.


**********************************************************

Noch ist Zeit für Reformen: Studie warnt vor Corona-Folgen: Schönwetterprognose bei der Rente rächt sich nun

17. Mai. 2020 22:12


Wenn die Beamten endlich


in die Rentenkasse einzahlen und der Staat nicht für andere Dinge Geld aus der Kasse nehmen würde, wäre die Rente sicher und keiner der Rentner müßte zur Tafel oder Flaschen sammeln. Zuviele Reiche und Beamte zerstören DE, nicht zu vergessen Leute wie UvdL, Scheuer, AKK die zur Elite der Steuerverschwender gehören. Im Enteffekt sind immer die Kleinen und die Alten die Dummen, denn die Dummen sterben nie aus. Der Sarkasmus grüßt alle AKKs.


**********************************************************

Steuergelder und Abgeordnetengehalt: "Wer finanziert hier wen?" - SPD-Chefin Esken empört mit Tweet zu Andrea Nahles

16. Mai. 2020 07:42


Es wundert Niemanden mehr


das es mit Deutschland abwärts geht. Überall in der Politik-Führungen kein Fachleute, nur inkompetende Itelligenzbolzen auf Posten gesetzt die einen Menschen vom bedürfen. Aktuelles Beispiel Nahles, Esken und der "Boss" des BER. Keine Firma stellt einen Elektromeister in die Abteilung Werkzeugbau als Abteilungsleiter ein. Erstens unlogisch - einen Computerfachmann als technischer Zeichner oder einen Bäcker als "Chef" der Werkzeugmacher einzusetzen, das kann aber wird auf nicht profitabel funktionieren. Eher ein Schaden für die Firma bedeuten, jedoch bis das die Politik kapiert ist Deutschland ausgesaugt, ohne finanzielle Mittel, kurz: am Boden, dank der hervorragenden unlogischen Vorgehensweise deer Politik.


**********************************************************

Frühere SPD-Chefin: Ein Jahr nach Rückzug: Andrea Nahles soll Spitzenposten in Bundesverwaltung bekommen

11. Mai. 2020 14:15


Das ist ja wie beim Bund 1973


da wurde ein Koch in die Inst gesteckt, zwei Automechaniker plus ein Maurer in die Küche. Frau Nahles weiß gerade was ein Brief kostet bzw. das man nun über Internet telefoniert, dies reicht das der Veternwirtschaft genüge getan wird. Sie bekommt ja nur 10300 € spielt doch keine Rolle, wir haben es ja. Eventuell sind dies "Vorsorgemaßnahmen" das die SPD-Gescheiterten nicht Hatz 4 beantragen müßen. Diese Partei wird evt. bald Geschichte sein, da sollen die Genossen nicht stempeln gehen.


**********************************************************

News zur Coronavirus-Pandemie im Live-Ticker: Kein Mundschutz, kaum Abstand - Österreichs Kanzler Kurz in Kritik

10. Mai. 2020 23:30


Angeblich 168000


Infizierte? 144000 Genesene demnach keine 168 T sondern nur 24000 Infizierte, also was soll die Panikmache. Es glaubt doch keiner mehr was das Robert Koch Institut verzapft. Kein Vertrauen in die Politik, kein Vertrauen in die Zahlen, wie soll da der Bürger sich noch an die Vorgaben halten, wenn die Ansagen evt. gelogen sind? Wieso gehen viele Bürger auf die Strasse? weil sie vera..lbert werden. Zumindest wird dies von der Politik so sugerriert. Bleiben sie gesund- wird bald Vergangenheit sein, weil das Vertrauen zum Nächsten Bürger erloschen ist.


**********************************************************

In der Corona-Krise: 1,5-Billionen-Euro-Hilfsplan: Weber schickt deutliche Warnung an von der Leyen

10. Mai. 2020 23:11


Wo ist den nun die Mutti?


Ihre illegale Komissions - Prinzesin muß gestopt werden. Ihr stieg der Posten zu Kopf, wird sie nicht abgelöst geschiet es ähnlich wie bei den U-Booten. Zuerst viel Geld rauswerfen, dann wird "bemerkt" es fehlt das Personal. Nun ist sie nicht bei Millionen jetzt sind es Billionen die sie verheizen will. Größenwahn nennt man soetwas. Angie machen Sie ihren Fehler schnell wieder rückgängig, es geht um EUROPA. Deutschland wird ihnen danken. Tun sie es nicht, wars das mit Kanzlerin. Die Berater samt Leyens Sohn entlassen, am Besten in die Sahara. Bleiben sie gesund. Für UvdLeyen ist es eh zu spät, gesund zu bleiben.


**********************************************************

Musterrechnungen: Rente mit 63: So gelingt Ihnen der Weg in den früheren Ruhestand

10. Mai. 2020 09:01


Im Rechnen bzw. Verschleiern


war die Politik schon immer gut. Wer hat nach 49 Jahren Arbeit 1921€ ? Bei mir sind dies 723.00€. Ich habe mit 14 mit der Arbeit begonnen, 8 Jahre Bundeswehr, inges. 49 Jahre gearbeitet. Jetzt als Rentner wird mir die Vorversicherungszeit zum Verhängnis. Von dieser VVZ wird ihnen nichts bei einer "kostenlosen Beratung" erzählt, sie erfahren dies erst wenn ihnen die Krankenversicherung jeden Monat 200.00 € abnimmt. Vorversicherungszeit= im zweiten Hälfte ihres Erwerbsleben, müßen sie 90% in einer gesetzlichen KV gewesen sein. Bei mir kam zu der fraglichen Zeit eine Alkoholtherapie dazwischen, nun fehlen mir zwei Monate zur VVZ und dies kostet mich nun 200€ monatl. Die VVZ eigentlich für Geschäftsleute gedacht zockt jedoch die "Kleinen" ab. Dieser Artikel ist nur Lockruf zur staatl Abzocke.


**********************************************************

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie: EU-Kommission empfiehlt Verlängerung von Einreisestopps bis 15. Juni

09. Mai. 2020 23:23


"Kluge Rede" aber leider


zu spät. Wenn es um Geld gegangen wäre hätte die EU sich eher eingemischt. Jetzt da jedes Land seine eigene Suppe gekocht hat, die Pandemie mehr schlecht wie recht seinen Weg geht kommen EU-Intelligenzbolzen auf die Idee ihren Senf dazu zugeben. Für was werden diese Menschen mit 15000 bis 34000 Euro monatlich verwöhnt? Um zu pennen evt.


**********************************************************

Streit um Gerichtsurteil: Streit nach EZB-Urteil: Von der Leyen erwägt EU-Verfahren gegen Deutschland

09. Mai. 2020 23:13


Von zwei Eigenschaften


hat Panzer-Uschi sehr viel. Die da wären "keine Ahnung" und "Verschwendungssucht". Mutti-Angie hat sie mit Tricks in den Sattel gehoben und nun hat sie was sie wollte, jetzt ist sie in der Position DE noch mehr zahlen zu lassen. Ein Deal wäre UvdL wird kein Strafverfahren angehängt, dafür erläßt sie den Deutschen eine Zuzahlung in 3facher Millionehöhe.


**********************************************************

Katastrophenhilfe, Forschung, Cyberabwehr: Kramp-Karrenbauer will legendären Nachkriegsplan für Europa reaktivieren

09. Mai. 2020 22:52


AKK sollte sich um ihr


Resort kümmern und nicht schon wieder in fremder Küche koggeln. Zum einen hat sie vom eigenen Auftrag keine Ahnung, zum Anderen kümmert sie sich um Dinge die sie nichts angehen. Wärst Du doch im Saarländle geblieben, liebes Annegretchen, dann wäre dir geholfen und DE bliebe verschont.


**********************************************************

Corona-Krankheitsstadien: Forscher stehen vor Rätsel: An Tag 7 verschlechtert sich Zustand der Patienten plötzlich

07. Mai. 2020 07:24


Mich wundert weshalb


nirgendwo beschrieben wird wie Corona in den Kliniken eigentlich behandelt wird. Es ist nur zu lesen, wie hier, was Corona anstellt um dem Körper zu schaden. Ich würde gern einmal irgendwo lesen wie ich zu Hause dem Virus Schaden zufügen kann z.B. durch inhallieren, durch Saunagänge oder durch einfache Mittel wie WICK oder oder. Doch da kommt nichts.


**********************************************************

Ihr Beitrag: 01.05.2020

Eigentlich sollten die Anordnungen des Staates


befolgt werden und da es um das Leben meiner Verwandtschaft, Bekanntschaften und mein eigenes geht, sollte auch ein "intelligenter" Richter es einsehen, dass diese Krise nur zu beenden ist wenn man zusammen hält. Das Saarland zeigt wieder einmal das das Land vor Intelligenz strotzt. Zuerst lassen sie AKK auf die Menschheit los und nun möchte ein Richterkollegium ebenfalls traurige Berühmtheit erlangen. Wenn sich JEDER an die Regeln hält können wir dieses Virus bekämpfen, leider gibt es immer Welche die gegen den Strom schwimmen. Wenn der Herr H. dagegen ist sollte er es für sich entscheiden und nicht für ALLE.

Dies ist schon Anmaßung ähnlich einer Gottheit, sie tun mir leid. Bleiben sie trotzdem gesund. Danke.


**********************************************************

Ihr Beitrag: 01.05.2020

Die Saarländer begreifen NICHTś


Außer AKK scheint ein Nest von Intelligenzbolzen im Saarland zu kampieren. Begreifen diese Menschen nicht das eine solche Pandemie eine einheitliche Führung (Hat nichts mit "dem Führer zu tun) benötigt. Wenn Jeder befehlen würde gäbe es ein Caos hoch drei. Genau dies scheint im Saarland zu wuchern, zuerst AKK, nun will ein Gericht sich in DE hervorheben und den Bekanntheitsgrad auf 100 bringen. Logisch ist ein gemeinsames Vorgehen und dies bedeutet Verzicht, Einschränkung und gute Nerven, oder möchten die Saarländer aus dem Leben scheiden? Bei soviel Unverstand wäre es nicht die schlechteste Lösung, jedoch wollen wir am Boden bleiben und dies tun was die Kanzlerin ansagt, ich kann SIE zwar nicht leiden (seit Jahren unsympathisch) jedoch tue ich was sie sagt, sie hat die meisten Infos.


**********************************************************

Ihr Beitrag: 25.04.2020

Wieso schickt man Herrn Scheuer


nicht in die Wüste? Den Schmarrn den er unternimmt um DE zu schaden ist fast so gut wie der von UvdL. Doch Panzer-Uschi war und ist die Perfektion als Steuergeldverschwender. Da hat der Scheuer wieder Bekannte mitverdienen lassen und steht nun wieder mit beiden Beinen im Dreck. Vetternwirtschaft war noch nie gut. Tja mancher lernt es nie und verlässt auch nicht freiwillig die Politiktribühne.



**********************************************************

Zustand des Diktators ungeklärt: Erste von Kim Jong Un unterzeichnete Anweisung seit zwei Wochen wirft Fragen auf

28. Apr. 2020 22:26


Es ist nicht zu


verstehen. Wir haben Corona vor der Tür, die Politik dreht am Rat, Schwestern-Pfleger-Ärtzte-arbeiten bis zur Erschöpfung und FOCUS liefert Gedankenspiele um den Sklaventreiber Nordkoreas. Wer interessiert sich in der BRD mehr für diesen Popanz wie für sein eigenes Leben, KEINER. Es wird niemand hier trauern wenn er in die Diktatorhölle eingegangen ist. Ob die Ansagerin schwarz trägt oder rosa ist so interessant, als wenn eine Mülltonne in Dallas/Texas umfällt. Bleiben Sie gesund. Danke.


**********************************************************

Gastkommentar von Hugo Müller-Vogg: AKK nennt plötzlich neues Ziel im Anti-Corona-Kampf: Schweigen wäre besser gewesen!

27. Apr. 2020 23:09


Merkel benutzt die


Coronawelle um ihre Partei wieder beim Bürger beliebt zu machen. Was ist da am Besten? Genau- Zahlen verfälschen damit das Volk Angst bekommt, eine PanzerUrsel bei der EU und eine Kammerdienerin, das Saarländische Fettnäpfchen AKK. Glorreiche Worte konnten sie alle Drei immer gut in die Luft setzen. Merkel beherrscht psychologische Tricks, damit steuert sie die BRD zu einer Art Namens DDR. Da die Marionette AKK evt. sonst nichts zu tun hat, werden Frasen gedroschen damit man wieder mal in den Medien erscheint. Über PanzerUrsel und ihre planlose Führung bzw. Datenlöschung samt Steuergeldverschwendung erscheint nichts mehr in den News. Das passt einfach nicht der OberFEE in den Kram. Bleiben sie gesund und wachsam.


**********************************************************

Vor der Volksbühne in Berlin: Mehr als 1000 Menschen drängen sich bei Corona-Demo - Polizei greift durch

26. Apr. 2020 08:07


Demonstranten gleich Selbstmörder


Diese Menschen haben noch nicht verstanden das sie durch ihr Vorgehen evt. Tausende Mitbürger ins Unglück stürtzen könnten. Die Partei spielt hier überhaupt keine Rolle, es sind alle Schichten vertreten links, rechts, Mitte, arm, reich, junge wie alte. Was wollen sie mit diesem Artikel erreichen? Hetze gegen andere Parteien oder Zwist zwischen Arm und Reich? In dieser Zeit müßen wir alle, wirklich ALLE, zusammenhalten und wenn die Politik sagt dies oder das muß geschehen so sollte auch der grösste Idiot es begreifen, die Politiker haben den grösseren Überblick und nicht jeder Hans Dampf. Hier geht es um mein Leben und das meiner Nachbarn. Also hört auf mit diesem Schmarrn: demonstrieren ist gleich Selbstmord, merkt euch das.


**********************************************************

Was bringt der Koalitionsausschuss?: Nie arbeitete GroKo so harmonisch - doch bei 5 Themen wird es heute knirschen

22. Apr. 2020 23:17


Grundrente


Ich habe 723 € Rente nach 49 Arbeitsjahren. Durch die Vorversicherungszeit zahle ich 212€ Krankenkasse, bekomme 190€ Aufstockung. Nun soll ich 85€ mehr durch die Grundrente bekommen die werden bei der Aufstockung abgezogen. Demnach läuft die Katze auf den alten Füssen, reine Augenwischerei diese Grundrente. Fakt ist jedoch das ich statt 14% weiterhin 28,26% Krankenkasse zahle, jedoch mit weniger Aufstockung, DANK der Vorversicherungszeit (VVZ). Passen sie auf dass sie nicht in diese vom Staat verursachte VVZ kommen. Die Grundrente ist blanker Hohn, bis jetzt, wenn nicht vernünftig nachgebessert wird. Jedoch hat dies mit "Denken" zu tun und dies scheint in der Politik Mangelware zu sein, bleiben sie gesund.


**********************************************************

47 Kinder aufgenommen: Flüchtlingskinder aus Insel-Lagern landen in Deutschland: „Es kann nur ein Anfang sein“

18. Apr. 2020 23:08


ohne vertraute Menschen?


genau das ist der Punkt. Sind die Kinder erst hier, dauert es nicht lange und wie durch "Zauberhand" werden Oma, Opa, Papa und Mama auftauchen und suchen ihren Nachwuchs. Damit die Kinder in der Schule bleiben, werden die Erwachsenen nachgeholt. Und wieder werden die intelligenden Politiker aufs Neue vera..... doch keiner will es dann gewesen sein, der die Kinder her geholt hat.


**********************************************************

Deutschland und das Coronavirus: Leopoldina: So könnte der deutsche Corona-Alltag aussehen

13. Apr. 2020 23:04


20 Absätze wird dem


Volk erklärt corona Maßnahmen könnten gelockert werden und dies und das. Am Schluß wird erklärt: es handelt sich um Vorschläge, die Entscheidung trifft die Politik, dieser Absatz sollte am Anfang stehen, um dem Volk keine falschen Hoffnungen vorzugaugeln.


**********************************************************

Deutschland und das Coronavirus: Leopoldina: So könnte der deutsche Corona-Alltag aussehen

13. Apr. 2020 22:52


Jetzt wird dem Volk schon


vorab suggeriert, Corona ist vorbei, wir lockern die Anordnungen. Schwachsinn, überhaupt davon in der Öffentlichkeit zu schreiben grenzt an Leichtsinn der dem Volk vorgemacht wird. Das evt. Maßnahmen der Lockerung ins Auge gefasst werden dürfte jedem klar sein. Jedoch so zu texten das Jeder zwischen den Zeilen lesen kann, in vier, fünf Tagen ist es soweit, liegt schon in der Nähe des Humbugs.


**********************************************************

Es droht humanitäre Katastrophe: Masken gegen "Corona-Hölle": So können Sie Flüchtlingen in griechischen Camps helfen

13. Apr. 2020 22:42


Es ist schon phsychologisch


aufgebaut, jedes Foto von Flüchtlingen ist mit Kindern im Vordergrund. Mitleid schüren und Spenden sammeln für Wirtschaftflüchlinge die mehr Geld besitzen wie ein Großteil der Deutschen Rentner. Wenn jemand glaubt das ich von 700 € Rente nur einen Cent spende, der glaubt auch das Frau Merkel eine Fee ist.


**********************************************************

TV-Kolumne "Klein gegen Groß": Bussi-Moderator und echtes Publikum: ARD zeigt Show aus längst vergangener Zeit

12. Apr. 2020 09:25


Ich frage mich schon, hat die ARD u ZDF


es kommt eine Krise, wir müßen aufzeichnen? Mindestens 10 Sendungen von "Wer weiß denn sowas" ARD, müssen minimum aufgezeichnet gewesen sein, um heute diese alsAufzeichnung zu deklarieren. Oder wurden seit Bekanntgabe des Abstandes nur Aufzeichnungen gedreht? Im ZDF fast stündlich "Newś von Corona" obwohl um 22:00 das Gleiche erklärt wird wie 20:15. Abendfüllendes Programm? Am beschämensden finde ich auf der einen Seite predigen "bleibt Zuhause" "Haltet Abstand" zwei Minuten später wird dem Zuschauer suggerriert "ist alles Quatsch, wir sitzen doch auch zusammen" wir von ARD u. ZDF sind die Größten??


**********************************************************

Corona-Statements im Live-Ticker: Kritik an restriktiver Politik: Laschet warnt vor "wachsender Wut bei vielen Menschen"

12. Apr. 2020 08:52


"Ich würde meine Frau in den


Himmel heben, wenn ich wüßte Sie bliebe oben". Dies war mal ein Spruch unseres Wirtes alles hat gelacht, denn Jeder wußte, Er liebte seine Frau und Sie war sich für einen Gag nicht zu schade. Was hat das mit Frau Merkel zu tun? Sie möchte mit Ihrem Tun, dies mit gesamt Deutschland nachvollziehen, jedoch bei ihr ist es ernsthaft. Warum dies so ist, weis nur Sie. Wer, bitte, glaubt noch an das was die Politik so tagsüber in die Luft läßt? Jeder will nun alles besser wissen und Herr Habeck (ein Beispiel) gibt dies noch an die Öffentlichkeit. Nur ein Beispiel: in Ort? sterben "normal" 20 Menschen, nun in der Krise 60 somit wird von der Politik die Zahl 80 evt. plus 10, an die Öffentlichkeit gebracht, das ist Fakt. So entsteht eine gewisse Panik, danke Frau Merkel.


**********************************************************

Kinder harren in Lagern aus: Flüchtlingshelfer auf Ägäis-Inseln klagen: "Die Hilfsangebote sind reine Heuchelei"

12. Apr. 2020 08:27


Herr Habeck hätte mal besser in der Schule


aufgepasst, als erklärt wurde "das ist der Unterschied zwischen Frauen und Männer". Herr Habeck, das Gleiche gilt für Mädchen und Buben. Wie sag ich es meinem Kind, kennen wir, aber wie sag ich meinem gewählten Politiker? Diese "Kinder" haben mit Sicherheit keinen Altersnachweis, jedoch keine zwei Meter weg ihre Eltern stehen, die aufpassen das der Kleine nicht verrät das er in Begleitung hier ist.Ist das Kind erstmal in Deutschland wird nach angemessener Zeit, ständig gequängelt oder ein Hungerstreik vollzogen und anschließend sitzen die Eltern, Oma, Opa, Onkel und Tante in Deutschland. Steuergeld fließt in Strömen jedoch für das eigene Volk ist nichts mehr da, ist das der Vorsatz der Politik? Herr Habeck bleiben Sie zu Hause und verhalten sich still, es ist besser für Deutschland.


**********************************************************

"Wollen nicht länger warten": Deutschland will bis zu 500 Kinder aufnehmen

10. Apr. 2020 22:42


Über 66500 Kommentare


weil zwei Monate Berichterstattung in einem Artikel zusammengefasst werden. Es hat etwas Gutes: Viele lesen nur die ersten Absätze und ziehen dann weiter, so lesen sie alles nur zum Teil.

Wie jetzt: Die Grenzen sind zu für Alle, jedoch wird schon wieder an einer Lockerung gearbeitet. Das Volk hat Angst und Sorge um das eigene Leben, die Wirtschaft steht, das Geld wird knapp und der Staat holt weiter Flüchtlinge ins Land. Eine Welt ohne jede Vernunft und DE ist wie immer an erster Stelle.


**********************************************************

"Wollen nicht länger warten": Deutschland will bis zu 500 Kinder aufnehmen

10. Apr. 2020 22:31


einerseits ist es richtig


Menschen zu schützen, doch diese Flüchtlinge flüchten angeblich weil ihr Leben bedroht ist,  jedoch, obwohl sie wissen  das sie einem Virus entgegen treten, das ihr Leben evt. hier bedroht ist. Was heißt das denn? ich flüchte in den Tod weil mein Leben bedroht ist? ? Ein Denkfehler? Nein die wissen ganz genau was sie tun und nehmen sogar noch die Kinder mit, ob es die eigenen sind weis doch Keiner. Weil Deutschland das Schlaraffenland ist, das beim Geldausgeben dreimal hier schreit. Wir haben für die eigenen Leute bald keine Mittel mehr und holen uns noch mehr Kosten und evt. Infizierte ins Land, dann hat das deutsche Volk noch weniger Klinik-Betten für sich, weil ja viele für die Flüchtlinge gebraucht werden.


**********************************************************

Keine Ausnahme in der Krise: Unternehmer spendet Desinfektionsmittel an Altenheime - jetzt soll er 5000 Euro zahlen

05. Apr. 2020 09:09


das ist der deutsche Amtschimmel


jedoch muss ich die "niederen" Beamten in Schutz nehmen, die können nichts dafür. Die Schuld tragen diejenigen, die teuer bezahlt, evt. durch Veternwirtschaft (mit gutem Namen jedoch ohne Hirn) in den oberen Etagen sitzen. Ein Sprichwort besagt:"Denken, ist bei manchen Menschen reine Glücksache", demnach haben die oberen Etagen hier kein "Glück" gehabt. Kann man in dieser Situation nicht mal "menschliche Züge" zeigen und dem Unternehmer entgegen kommen, z.B. für diese Arbeiten keine Steuern abverlangen oder im sogar eine Spendenquittung aushändigen damit er die Spende von seiner Gesamtsteuer absetzen kann. Doch wie gesagt: REINE GLÜCKSACHE? Schade.


**********************************************************

Umfrage in Großstädten: Polizei über Corona-Verstöße: Hamburg neuer Spitzenreiter, Köln mit rückläufigen Zahlen

05. Apr. 2020 08:57


Der Glaube an die Politik fehlt....


das ist der Grund weshalb nicht das getan wird was die Politik anordnet. Wann war das letzte Wahlversprechen das ohne wenn und aber, in kürzester Zeit, FÜR das Volk durchgesetzt und in Kraft trat? Sehen sie, da brauch man schon Zeit um nachzudenken wann war das? Und genau da liegt der Hase im Pfeffer, die Glaubwürdigkeit! Wenn ich mich wie früher auf ein Versprechen meiner Eltern verlassen konnte, so sollte ich mich auf die Parlamentarier verlassen können. Bei Denen kann ich mich nur darauf verlassen das der Plenarsaal statt mit 20%, mit 96% von Abgeordneten besetzt ist, wenn es um IHRE Diäten geht. Ansonsten ist das Volk verlassen. Jetzt in der größten Krise, glauben sicher Tausende nicht mehr an das was die Politik an die Öffentlichkeit bringt.


**********************************************************

Corona-Statements im Live-Ticker: Merkel:

"Die Epidemie wird nicht verschwinden, bevor wir einen Impfstoff haben"

30. Mär. 2020 20:48


Ich beobachte die Pandemie


und denke darüber nach was man evt. besser machen könnte. Herr Söder ist meiner Meinung nach am richtigen Platz und auf dem richtigen Weg. Was ich in keiner der Medien herausbekommen habe, meine Frage: Wieviel Menschen sterben "normal" in dem Zeitraum der für die Corona Toten angegeben wird. Sind alle Toten auf das Virus getestet? Normal sterben in ?????? 20 Menschen im Monat und nun 50, das heißt dann 30 Coronatote und keine 50. Wie verhält es sich bei angegebenen Toten in Bayern? Normal 250 Verstorbene und nun 548, das sind dann 298 Coronatote. Ich glaube ernsthaft die Todesrate wird absichtlich erhöht angegeben.


**********************************************************

Ausmaß der Hamsterkäufe: Nicht nur Klopapier: Zahlen zeigen, wie Deutsche sich für die Corona-Krise eindeckten

25. Mär. 2020 16:36


so viel Sch...... hat die Politik


vor nicht allzu länger Zeit mit ihrer "Kanzlerfrage", BER, Maut und mehr, durchgezogen, das sie soviel Toilettenpapier benötigt hätten. Jedoch, so scheint es, da es auch um ihren Kragen geht, haben sie sich erholt. Die Bürger sollten es nachmachen und keine Hamsterkäufe durchführen. Wenn sie heute infiziert werden, was ich keinem wünsche, nach 14 Tagen sterben sie! dann haben sie 300 Rollen zu Hause und keiner nimmt sie aus Angst. Führen sie sich dies vor Augen und sparen sie ihr Geld, nächste Woche kann noch jeder Papier kaufen. Dies soll kein Sarkasmus sein, denken sie nach, seinen sie vernünftig und realistisch, viele Menschen werden es ihnen danken.


**********************************************************

Zahl der Verstorbenen erstaunlich gering: Rätsel um Virus-Todesrate in Deutschland: Wieso hier weniger Infizierte sterben

24. Mär. 2020 22:40


Rätsel um zu Wenig Tote?


Man sollte sich besser Gedanken darüber machen, wo und wann wird ein Impfstoff gefunden. Wie kann ich die Symtome selbst erkennen? welche Medikamente könnte man einsetzen. Die Regierung jammert "die Krise wird sehr teuer" beim BER oder Stuttgart21 haben sie nicht gejammert, die Maut nicht zu vergessen. Jedoch geht es nun ums Volk auf einmal jammert Herr Scholz. Traurig aber wahr.


**********************************************************

Maßnahmen in Bayern: Wegen Ausgangsbeschränkung: Mit Kritik an Söder straft sich SPD-Chef selbst Lügen

22. Mär. 2020 10:23


Entweder Herr Söder hat die besserren Berater oder


aber Er besitzt ein besseres Wissen, ein einwandfreies Heimatverständnis oder Er hat einfach den besseren Charakter, der für Deutschlands Bürger arbeitet und nicht gegen sie. Herr Seehofer sollte von Herrn Söder lernen und zwar schnell, bevor die BRD in eine noch größere Krise trägt. Bei Herrn Söder spürt man förmlich den Willen Deutschland zu retten bzw. den "Schaden" so gering zu Halten wie irgend möglich. Außerddem zeigt er Entschlossenheit und dieses Gefühl geht auf die Menschen über, sie vertrauen ihm, was man vom Rest der Regierungen außerhalb Bayerns nicht behaupten kann.



**********************************************************

Ihr Beitrag: Dieser Artikel geht ans Herz,

10.04.2020


mir tun die Tiere leid, anderseits gibt es im Rhön-Grabfeld-Kreis genügend Menschen die auf ihrem Geld sitzen und versuchen brütender Weise es zu vermehren. Ich habe eine Rente die am Minimun dahinschrammt und weis wie es ist am 15ten nichts mehr im Beutel zu haben. Bezug auf CORONA zum Einen "unschuldiger Tiere"? sind wir nicht unschuldig an der Virenpandemie oder soll es heißen dass ein Mensch alles in Gang gebracht hat? Sicher, den Chinesen traue ich nicht weiter wie ich sie sehe, aber einen Vorschlag hätte ich doch zu machen. Könnte man den Betrieb nicht etwas öffnen wie im Supermarkt? z.B. würden die Pferde anständig bewegt, jedoch könnte man hier auf das tragen einer Maske verzichten, damit die Pferde nicht "Reis aus" nehmen. Und es kommt Geld rein. Wenn ihr intern für Abstand sorgt?


**********************************************************

Ihr Beitrag: Seit wann läßt sich ein Staat erpressen?

22.03.2020


Denn mehr ist es nicht, Erpressung, denn für so blöd halte ich die Eltern dieser Kinder nicht das sie nicht vor der Anreise wissen,was mit den Kindern geschieht. Sie können doch nicht so beklemmt sein zu glauben sie könnten in einer Krankheitskrise so einfach in Deutschland einmarschieren wie es beliebt. Seehofer fällt auf diese "Erpressung" herein, er sollte abgelöst werden, er ist in dem Alter in dem man Demenz oder Alzheimer vermuten könnte, daher rate ich ihm als 67 jähriger, sich untersuchen zu lassen und evt. daheim zu beobachten wie ein junger Bursch in seinem Posten aggiert. Dies würde zeigen dass er im hohen Alter noch für Deutschland kämpft indem er seinen Ruhestand geniest.


**********************************************************

 Wegen Ausgangsbeschränkung: Mit Kritik an Söder straft sich SPD-Chef selbst Lügen

22. Mär. 2020 10:23

Entweder Herr Söder hat die besserren Berater oder


aber Er besitzt ein besseres Wissen, ein einwandfreies Heimatverständnis oder Er hat einfach den besseren Charakter, der für Deutschlands Bürger arbeitet und nicht gegen sie. Herr Seehofer sollte von Herrn Söder lernen und zwar schnell, bevor er die BRD in eine noch grössere Krise trägt. Bei Herrn Söder spürt man förmlich den Willen Deutschland zu retten bzw. den "Schaden" so gering zu Halten wie irgend möglich. Ausserdem zeigt er Entschlossenheit und dieses Gefühl geht auf die Menschen über, sie vertrauen ihm, was man vom Rest der Regierungen außerhalb Bayerns nicht behaupten kann.


**********************************************************

Viktualienmarkt, Marienplatz und U-Bahn leergefegt: „Es ist gespenstisch“:

So erleben Münchner Tag 1 der Corona-Ausgangsbeschränkung

22. Mär. 2020 10:00

Kapiert es unsere Regierung nicht


oder wollen es nicht begreifen, die Grenzen müßen dicht gemacht werden. Desweiteren müßen Weltweit Experimente mit Bakterien und Viren zu militärischen Zwecken verboten werden. Jeder Regierungschef  muss unterschreiben, da meine ich auch alle, denn die sind es die diese Experimente tolerieren. Wenn Gegenmittel gesucht werden muß eine Kommission erst die Genehmigung erteilen, jedoch bei der Entstehung genügt ein Idiot der Tür und Tor offen lässt. Selbstverständlich wird dieser Verursacher erschossen bzw. weit weg gesperrt das er nicht ausplaudern kann woher das tödliche Virus stammt. Dies ist keine Panikmache sondern in der heutigen Zeit Realität und dem sollte man sich nicht verschliessen.


**********************************************************

Coronavirus-Ausbruch im News-Ticker: Deutscher Zoll beschlagtnahmt Atemschutzmasken bei US-Konzern 3M

19. Mär. 2020 22:52

Bevor sich Parlamentarier in


Sicherheit bringen, sollten sie die Grenzen, alle, zu den Nachbarn schließen. Aber auch die Wege die durch Wälder ins Nachbarland führen. Es ist Fakt das Schleichwege an vielen Grenzen bestehen und sehr gut reflektiert sind. Das Volk interessiert sich auch für den Ursprung des Virenaufkommens. Ich vermute er kam aus einem Militärlabor aus Unachtsamkeit nach draussen, angeblich ist ein zweiter aus dem gleichen Labor unterwegs in die Welt. Wenn sich alles etwas beruhigt hat, werden die Chinesen eine Firma nach der Anderen aufkaufen, so hat das Virus seinen Zweck für sie erfüllt.

**********************************************************

Coronavirus: Abgeordnete in Quarantäne: Wie es weitergeht, wenn der Bundestag dicht macht

12. Mär. 2020 22:38

Dann haben zumindest


die Handy auch mal Pause angesagt. Tetrids kann man auch zu Hause spielen, Hauptsache ist doch es wird bezahlt. Apropo bezahlt, natürlich wird der Gehalt um die Fehltage gestrichen und dieses Geld bekommen die Griechen als Spende um die Grenzen zu verstärken. Dann hätten die Parlamentarier einmal im Jahr etwas geleistet.


**********************************************************

Coronavirus: Abgeordnete in Quarantäne: Wie es weitergeht, wenn der Bundestag dicht macht

12. Mär. 2020 22:27

Es wird sich nichts


ändern. Bei der letzten "aktuellen Stunde" saßen 61 Personen im Plenarsaal. Kein Grund zum Wundern, davon waren 31 Personen von der AfD. Dabei ging es um die Verringerung der Abgeordneten im Bundestag. Der Rest von 709 war verschollen oder Beschäftigt mit Nichtstun. Folglich kann das Parlament schließen ohne das es irgend Jemanden auffällt. Vielleicht dem Saaldiener, er braucht weniger zu laufen. Die Kanzlerfrage läßt sich in Konfenzschaltung am Telefon auch klären. Jedoch bleibt der Spruch bestehen: "der Kapitän verläßt das sinkende Schiff zum Schluß". Mal sehen Frau Merkel.


**********************************************************

22.03.2020

Ihr Beitrag: Merkel tut gut daran, etwas mehr


Kampfgeist an die Öffentlichkeit zu bringen, sie ist schließlich der Chef. Herrn Seehofer sollte man mit dem nächsten Abschiebungsflieger mitschicken und ein Einreiseverbot aussprechen. Wie kann ich wenn vor meiner Wohnung viele Leute stehen die ich in meinem Terrain nicht dulde, dann doch hinein lasse und ich selbst keinen Platz mehr habe? Bzw. ich vermute das mir nur Einer eine Krankheit in die Wohnung schleppt, die mich töten kann? Herr Seehofer macht es vor und dies muss gestoppt werden. Wie verzweifelt muss ein Mensch sein der seine Heimat aufgibt um Jedem, jawohl JEDEM, nicht nur den Kindern, einen Platz an der Sozial-Kasse bzw. am warmen Herd anbietet? Entweder er ist selbst krank oder der Vorbote eines Schlaraffenlandes.


**********************************************************

18.03.2020

Ihr Beitrag: ich inhaliere täglich zwei Mal


mit Wick, daher kann es sein ich werde vom Virus verschont. Desöfteren helfen alte Hausmittel eher wie frisch erfundenes. Ich werde solange weiter auf Hausmittel setzen bis das Virus mich trotzallem erwischt oder verschwindet.


**********************************************************

15.03.2020

Ihr Beitrag: Ab jetzt AfD


In den letzten sieben Tagen hat die AfD gezeigt das sie viel gelernt haben. Aktuelle Stunde die Mehrzahl der Teilnehmer AfD, Grenzen sofort schließen zur Sicherheit des Volkes. Damit sind die anderen Parteien aus dem Rennen. Die Nachbarländer allesamt schützen ihr Volk, nur Merkel will das die BRD untergeht. Ich will Niemanden etwas Schlechtes, jedoch wer gegen Deutschland arbeitet soll gleich die Koffer packen und verschwinden, sonst erledigt es evt. das Volk. Die Politik hat zwar schon Schutzanzüge für Alle im Bundestag und für die Familien Derer geordert, jedoch frage ich mich, weshalb sollen sie geschützt werden? vermutlich um die Kanzlerfrage zu erörtern.


**********************************************************

12.03.2020

Ihr Beitrag: Das kann jawohl nicht


wahr sein, wir Deutschen sollen spenden für Feiglinge, die Migranten haben mehr Geld wie ein Durchschnittsrentner und das kapiert die Regierung nicht. Frau Merkel, Panzerursel oder AKK die Schrot-Verwaltungschefin sollen doch ihren Gehalt spenden, aber nicht nur so tun als ob. Ich hab 700€ Rente muss gezwungen 212 € Krankenkasse zahlen, die Flüchtlinge die schon den A... an der Heizung haben bekommen das Steuergeld in den vorgewärmten Hint.... geblasen? Und wir sollen spenden, das auf keinen Fall.


**********************************************************

12.03.2020  

Ihr Beitrag: ich bin auch ein


Norbert, hatte zwei Mal Krebs, zwei Schlaganfälle, zwei Arbeitsunfälle, fast tödlich, jedoch so ein Schicksal wie Ihres wünsche ich Keinem. Herr Blüm, ich wünsche Ihnen alles Erdenklich Gute, gehen sie vernünftig mit der Krankheit um und lassen sie sich nicht unter kriegen. Alles Gute.


**********************************************************

11.03.2020  

Ihr Beitrag: Das glaub ich jetzt nicht,


die Panzer-Ursula soll geläutert sein. Niemals!! Verschwenderin unter Merkels Ophut, Schadenbegrenzung v. Leyen wird ohne Wahl zur EU Kommisarin befördert, "Dreck am Stecken" nennt der Volksmund dieses umstrittene Vorhaben. Nun wird Mama Merkel flennen weil ihre Zieh-Monarchin der EU ganz anders reagiert wie geplant. Laut Merkel heißt es: "ihr Migranten kommet, kommet doch all, zum Sozialempfang so kommet, wir haben es ja". Doch nun diese "Entgleisung" EU Grenzen bleiben zu, welch ein Lichtblick im Gehirn der Ober-Verschwenderin. Oder überwiegt die Angst den Corona Virus zu bekommen? Eine Entwicklung gut für die EU und schlecht für Merkel, prima.


**********************************************************

Ihr Beitrag: Man kan es nicht mehr hören,


wie schlecht es die Flüchtlingskinder haben. Die Eltern schleppen sie mit um Mitleid zu erwecken, ich würde mir die Eltern greifen und heimschicken samt Anhang. Einmal richtig gehandhabt und die anderen lernen daraus, evt. bleiben diese dann gleich zu Hause, da sie keine Chance haben. Jedoch solange noch etwas Geld zum Verschwenden vorhanden ist wird alles rein gelassen was kommt. Mama Merkel stimmt mit ein: "Ihr Kinderlein kommet oh kommet doch all". Und die anderen politischen Weihnachtsmänner nicken nur.


**********************************************************

Ihr Beitrag: auch wenn sie ausreisen müßen


weshalb bekommen sie weiterhin Hartz 4 und andere Sozialleistungen von denen ein Deutscher nur träumen kann. Kein Geld, kein Obdach nichts, dann eine Ausreiselinie schaffen, die jeden Tag bis zur Grenze von Syrien fährt, wer nicht fährt hungert. Wird er kriminell, Knast und schnellstens Abschiebung. Was unsere Politik vollführt ist Beführwortung von Schmarotzertum.


**********************************************************

Anfrage im Bundestag: Dreimal so viele wie 2018: Zahl der Rüstungsexporte in die Türkei 2019 drastisch gestiegen

10. Mär. 2020 07:51


Die Intelligenz der Politik oder Geldgier der


Machhaber so oder ähnlich könnte man das Vorgehen der deutschen Politikelite bezeichnen. Einerseits predigen sie Frieden, Freude, Eierkuchen, Andererseits verkaufen sie Rüstung nach der Türkei. Ekelhaft ist dieses Verhalten nur noch zu bezeichnen. Entweder ich bin gegen Krieg oder dafür. Jedoch aus der Syrienlage noch Profit erzielen und öffentlich das Ganze "auf das entschiedenste verurteilen" ist schon Geldgier vom Feinsten. Ich als Deutscher seit Geburt schäme mich für dieses Verhalten und gleichzeitig ärgere ich mich acht Jahre meines Lebens der Bundesrepublik treu gedient zu haben. Hätte ich in dieser Zeit in der Schweiz meinen Lebensunterhalt verdient hätte ich mehr davon. Nur noch traurig was da in Politik herum läuft und von meinem Geld lebt und das nicht schlecht bzw. SUPER.


**********************************************************

Küstenwachen geraten aneinander: Pulverfass Ägäis: Flüchtlingskrise heizt alten Konflikt zwischen Griechen und Türken an

09. Mär. 2020 19:06


Erdokan kassiert heute von der Panzer-Ursula


erstmal die Zusage auf einige Millionen,damit sein privates Konto genug abbekommt. Den Rest gibt er für Waffen aus die er natürlich in Deutschland kauft. Die Flüchtlinge interessieren erst später, dann nähmlich wenn das Geld ausgegeben bzw. sichergestellt wurde. Um "Neues Pulver" zu bekommen werden weitere Flüchlinge weiter geschickt. Die Kripo nennt dies "ERPRESSUNG" und zwar vom Feinsten. Die P-U ist dies egal, es ist ja nicht5 ihr Geld, das Erdokan in den Rachen geworfen wird. Die schon "zugezogenen" Asylanten werden sicher Erdokan aus dem innern Deutschlands unterstützen. Na, schau mer mol.


**********************************************************

Zynisches Machtspiel: Türkei und Europa: An der Grenze der Menschlichkeit

08. Mär. 2020 09:46


Mein Kommentar hat mit Nazi oder Rassismus


nichts, aber auch gar nichts zu tun. Panzer Ursula will 700 Mio. ausgeben - ist ja nicht ihres, außerdem will sie Material an Erdogan geben, gut. Dann aber die Hubschrauber auf Halde, die Gorch Fok, die drei u-Boote ohne Besatzung, vielleicht bekommt Erdogan von Putin Personal. Als Drittes sollte sich Ursel untersuchen lassen, da stimmt was nicht, ist es denn so schwer zu verstehen das der Türken Fürst die EU - somit Deutschland nur ausnutzt. Es werden Waffen geliefert die Mio. Gewinn für die Hersteller bedeuten und dann noch Steuergeld rüber schaufeln, zu Guter Letzt die Flüchtlinge rein lassen, weil die EU (auch DE) noch Geldreserven und genug Lebensmittel hat? Und der Steuerzahler muss für solchen Schmarrn gerade stehen, mit seiner Hände Arbeit, es ist armsellig diese Politik. Danke.


**********************************************************

 Aserbaidschaner fordern Schadenersatz: Familie will Urlaub in Deutschland machen und landet für Monate in Ankerzentrum

08. Mär. 2020 09:31


Ich halte das Vorgehen für richtig,


obwohl ich kein AfD Wähler bin, denn warum nehmen diese Personen nicht den üblichen Weg, Flugzeug rein, ab in den Urlaub sondern wählen den Landweg. So ein Humbug, wenn ich in Urlaub wollte würde ich mit dem Auto fahren, dorhin wo es mir gefällt. Mir würde nicht in den Kopf kommen nach Italien zu laufen um Urlaub zu machen. Da bin ich abgeschafft schlimmer wie das ganze Jahr arbeiten, sowas soll Urlaub sein, Schmarren. Diese Leute kamen auf dem Landweg um einzureisen, um dann mit dem mitgebrachten Geld zu Leben bis sie Hartz 4 bekommen. Es wird Asyl beantragt, da vergeht die Zeit, in der man gut auf Sozialkosten lebt. Durch die Kinder wird es schwer sie alle abzuschieben, die Politik ist ja so intelligent dies in weiser Voraussicht so geschaffen zu haben. Also haben sie es geschafft.


**********************************************************

Aserbaidschaner fordern Schadenersatz: Familie will Urlaub in Deutschland machen und landet für Monate in Ankerzentrum

06. Mär. 2020 22:40


wer bitteschön ist so


bescheuert und reist zu Acht in Urlaub, noch dazu im Flüchtlingsstrom. So blöd kann man doch nicht sein, oder ist es ein Pressegag, um uns Mitleid auf zu zwängen? Ich denke eher die Fam. wollte ilegal einreisen und nur Geld kassieren fürs Nichtstun.


**********************************************************

Eskalation der Flüchtlingssituation: "Mütter mit Babys von Vätern getrennt" - Verzweiflung wegen neuer Maßnahmen an Grenze

06. Mär. 2020 21:11


Ich habe geschworen die BRD tapfer zu verteitigen.


Soetwas nennt sich Wehrdienst und dem Wehrdienst zu entziehen durch Flucht wird mit Arrest bestraft. Es zeigt das alle nur entweder elende Feiglinge sind oder sie haben mehr Grips im Kopf wie es vermuten läßt. Kinder vorneweg zu schieben sozusagen als Ansporn zu Mitleid, humanitäre Hilfe und am Wichtigsten: Steuergeld einstecken ohne Gegenleistung, weshalb also um die eigene Heimat zu kämpfen? wenn so, ohne Arbeit, ein sorgloses Leben auf Kosten Anderer zu führen lukrativer ist. Die Politik in Berlin ist das alles im Grunde egal, die sorgen sich mehr um das Kanzler werden. Sind das noch VOLKS-Vertreter?


**********************************************************

Kaum Chancen auf Asyl: Anders als 2015: In Griechenland kommen viel mehr Migranten als Syrer an

06. Mär. 2020 20:30


Erdokan hat das Ziel Geld von der EU zu bekommen,


das schafft er auch. Für die EU hat er nichts übrig, nur di4e Gier nach noch mehr Millio. und die Politiker der EU leisten noch Unterstützung, es ist ja nicht Geld. Die Flüchtlinge wissen ganz genau sie müßen über die Türkei, kleine Kinder und Frauen mitnehmen, so haben sie die besten Chancen nach Deutschland (das Schlaraffenland) zu kommen. Hier entsteht dann der Hass auf Flüchtlinge durch die Besserbehandlung dem Einheimischen gegenüber. Der Arbeiter buckelt und schafft was er kann und wird als Rentner noch vom Staat abgezockt, weil das Geld für die arbeitslosen Flüchtlinge gebraucht wird. Deshalb wird aus einer Grundrente nie etwas werden, denn es müßen neue Steuer erfunden werden um dies zu finanzieren. Wenn logisches Denken nicht ein Glücksfall wäre, würde Fr. Merkel es merken.


**********************************************************

FOCUS-Ranking: Rangliste der deutschen Politiker: Spahn springt auf Platz 3

05. Mär. 2020 08:54


wenn man die Liste sieht mit


Merkel vorne, wundert man sich über die Bürger. Sind die letzten Jahre mit Merkel am Deutschen, ohne etwas kapiert zu haben, vorüber gegangen?? Deutschland die Lachnimmer der Welt.


**********************************************************

Nach Grenzöffnung durch Türkei: Grünen-Chefin Baerbock will deutsche Flüchtlingsunterkünfte wieder aktivieren

01. Mär. 2020 18:50


Hier sollte schnellstens ein Zug


in Richtung Wüste gehen, mit der Logführerin Baerbock. Ohne Rückfahrkarte, so wäre es besser für Deutschland. Wer soll diese irre Idee bezahlen? Es darf niemand glauben das der Steuerzahler sich dies gefallen läßt. Humanitär? und einen Obdachlosen der Frau Baerbock ansprach hat sie nichts gegeben, es wäre ja, ihr Geld gewesen und kein Steuergeld. Hätte sie Steuergeld dabei, könnte sich der Obdachlose über fünf € freuen, es ist ja auch nicht ihr eigenes Geld. 18 Millionen Arbeiter werden über alle Vernunft ausgebeutet, glauben sie im Ernst dies geht noch lange gut?


**********************************************************

02.03.2020

Ihr Beitrag: Innerhalb eines Tages, von 12 auf 150 Infizierte?


Es scheint wirklich so zu sein das die Regierung nicht weis was sie tun sollen. Erste Maßnahme sollte sein: Grenzen zu, denn Erdogan hat genau diesen Zeitpunkt abgepasst um Deutschland zu scchaden. Ich frage mich nur weshalb auf einer Flasche Dessinfiziermittel von 2016 der Corona-Virus schon vermerkt ist, da ja angeblich der Name nun erst dem Virus gegeben wurde. Ist schon rätselhaft. Ein Virologe behauptet 70% der Deutschen Bevölkerung inklusive Asylbewerbern und allen anderen Zugereisten sollen erkranken. 709 Abgeordnete also 212 bleiben gesund, aber wer? Panik müßte nicht sein, wenn der Staat ehrlich die akutellen Infos an die Medien gibt, jede Zeitung schreibt anders, Eine schlimmer wie die Andere. Ehrlich sein - keine Panik. Dazu fehlt das Vertrauen zur Politik.


**********************************************************

02.03.2020

Ihr Beitrag: Frau Baebock warum


tuen sie uns das an? Bleiben sie zu Hause dann richten sie in der Politik keinen Schaden an. Oder haben sie immer noch nicht mitbekommen, so wie Frau Merkel geplant hatte (offiziell) ist alles schief gegangen. Frau Leyen tat den Rest dazu,so das in Deutschland seit 2015 127 Milliarden in den Sand gesetzt wurden. Der junge Herr Kurz, Österreich zeigt euch wie man dies angeht, lernt von ihm oder geht nach Hause und rettet das Land so vor dem Ruin.


**********************************************************

01.03.2020

Ihr Beitrag: Was ist da los?


Die CDU sucht den Kanzler, die SPD will mehr Geld und die Grünen wollen noch mehr Flüchtlinge ins Land lassen, es reicht. Die CDU hat uns nun genug Geld verschleudert bzw. irre Projekte finanziert, Grenzen geöffnet usw. diese Liste ist sehr lang. Es wurde noch nicht genug Geld in den Sand gesetzt nun will die SPD mehr für die Asylbewerber, Flüchtlinge ect. ticken die noch richtig? Den Abschuss bringen die Grünen, die wollen noch mehr Flüchtlinge ins Land lassen, Christentum ade, Kirchen als Asylheime nutzen die Moscheen brauchen die Migranten zum Beten zu Alah. Humanitäre Hilfe nennt sich diese Steuergeld-Verbrennungsanlage. Für die Grundrente ist kein Geld da, es müßen neue Steuern erfunden werden, aber für Flüchtlinge wird alles bereit gestellt? Wie lange tut das noch gut?


**********************************************************

28.02.2020

Ihr Beitrag: vermutlich will Edokan noch mehr Schmiergeld


von Merkel. Sie hat es doch herausgefordert und nun? In einer "meine Meinung" beschrieb ich dieses Szenario, es wurde von FOCUS abgelehnt. Neben BER, EntwicklungsHilfe / China, Stuttg. 21, BW-Schrott, Milli. Asylanten und Maut-Mist haben wir noch genug Steuergeld zum Verschleudern. UvdL sorgt dafür das EU Gelder aus den Fenstern marschieren, Merkel bei uns, was soll da noch mehr schiefgehen? Ah, fast hätte ich die Fee aus Merkels Gnaden: AKK vergessen, sie sollte Reparaturen anleiern, hat aber bei Handwerk eine Null vor Ahnung.

Der Karren ist im Dreck und bleibt bis zu den Wahlen drin, dann aber raus!


**********************************************************

27.02.2020

Ihr Beitrag: es ist der Hass weder


rechts noch links, er rührt daher das Flüchtlinge bzw. Asylbewerber finanziell gegenüber den Einheimischen bevorzug werden. Beamten sagen den Asylbewerbern "sie können noch dies oder das beantragen um mehr Geld zu bekommen". Bei einem Deutschen wird sowas nie vorkommen. So entsteht Hass auf Ausländer und die Schuld trägt Frau Merkel allein. Durch öffnen der Grenzen, keine Kontrolle und Kriminelle reisen ein und bekommen noch Geld weil sie ihren Ausweis weg warfen. Obwohl sie das Neueste Handy besitzen und teure Wäsche tragen. Der Deutsche ist Nebensache das schürt den Hass und nicht "rechts oder links" alles nur gewollt von der Politik. Jetzt möchte ich noch Wetten, dieser Beitrag wird abgelehnt, da es der Wahrheit entspricht.


**********************************************************

25.02.2020

Ihr Beitrag: Es ist doch nicht links oder rechts


schuldig, wenn nun dies zutrifft dass: der Täter nur Hass gegen Flüchlinge hegt weil diese in Deutschland finanziell schneller u. besser bedient werden wie ein Einheimischer. Das Amt gibt noch Tipps wie sie zu mehr Geld kommen, ein Deutscher bekommt eher eine Sperre wen er 15 Min. zu spät zum Termin kommt. Kein Wunder das solche Themen den Hass schüren, also bitte erst den Täter beurteilen dann evt. zu den Seiten ausschweifen. Jedoch verurteile ich auf das schärfste das Vorgehen, soweit zu gehen scheint schon krank. Deshalb sollte man von rechts oder links mit Bedacht sprechen, einen schlechten Ruf hat man gleich, für immer. Die Schuldigen für den Hass muss man dort suchen wo er entstand. Offene Grenzen, keine Kontrolle, kommet doch all, hier geht es Euch gut.


**********************************************************

25.02.2020

Ihr Beitrag: Vorab gesagt, Angst habe ich keine.


Jedoch Bedenken,,,, wenn der Plan für den Ernstfall so aussieht bzw. bearbeitet wurde wie das Gebaren in der Politik heut zu Tage ist, sehe ich schwarz für das Überleben. Der Plan wurde sicher von den Beratern und Schlaubergern entworfen, die auch U v d L beraten haben. Somit ist in kürzester Zeit die BRD kaputt und Frau Merkel hat ihr Ziel erreicht. Vielleicht mischt Herr Scheuer noch mit und macht seinem Namen mit einem Zusatz (be........) alle Ehre. Das Vertrauen in die Politik, werde ich logischer Weise unseren Medizinern zukommen lassen, denn die haben unser Vertrauen verdient. Was man von der Berliner Gilde nicht behaupten kann. Zehn Tage für eine Klinik und unsere "Knalltüten" brauchen zehn Jahre siehe BER, das sagt alles.Die Welt lacht nur noch über die B R D. Helau.


**********************************************************

Vor Sonderparteitag am 25. April: CDU-Vorsitz:

Röttgen grenzt sich ab - und sieht Gemeinsamkeiten mit Merkel

28. Feb. 2020 07:44


Ist dieser Röttgen


der Meinung Gemeinsamkeiten mit Merkel zu haben, hat er keine Chancen. Deutschlamd braucht eine Politik die das Merkel-Inferno wieder in Bahnen lenkt die dem Bürger guttun.

Deutschland hat von Merkels Ideen die Schn... voll. Oder will Röttgen als rechte Hand den Untergang seiner Partei und später der BRD mit Merkels Segen weiter vorantreiben? Dann Herr Röttgen verschwinden sie besser wieder in der Versenkung.


**********************************************************

Ahmet Külahci im Interview: „Wir brauchen Einwanderung“:

Wie sich die Gesellschaft gegen Hass stark machen sollte

27. Feb. 2020 22:38


dies ist kein Rassismus, jedoch sollten


sie ihren Kommentar überdenken,falls das noch machbar ist. Sie fordern die Menschen auf das sie etwas im Kopf ändern, dann fangen sie mal an. Ich wollte einem Syrer bei einem Problem helfen und weil ihm der Vorgang zu lange dauerte beschimpfte er mich als Rassist. Wie man in den Wald ruft, so kommt es zurück, ich helfe keinem Migranten mehr. Wir brauchen mehr Einwanderung? wer zahlt die ganze Abzockerei?? SIE? Diese Volksgruppen ziehen nur in Deutschland ein und kassieren. Die Neuesten Handys, die können sich nur Wenige Einheimische leisten, die Asylbewerber haben sie. Wir zahlen im Land an Ausländer und weil wir, laut Merkel, genug haben, werden jährlich 10 Milliarden an Entwicklungshilfe gezahlt die nur ganz selten bei den Ärmsten ankommt. Und sie sagen alles rein nach Deutschland??


**********************************************************

Bundesverfassungsgericht:

Kopftuchverbot für Rechtsreferendarinnen ist verfassungsgemäß

27. Feb. 2020 21:11


Gesetze u. Versprechen von Politikern


haben nur einen Zweck: sie übergehen bzw. sind sie für die Katz und nicht für Politiker bzw. Richter. Genau mit diesen Ereignissen wird der Hass auf "Migranten" geschürt. Anschließend wird behauptet der Hass komme von rechts, typisch Politik, nur Panik machen, aber Kanzler werden wollen. So? bestimmt nicht. Überall werden religiöse Symbole abgehängt, das sollte man den Richtern mal sagen. Evt. ist diese Frau zu schön um ihr etwas abschlagen zu können. Dies ist kein Hass sondern eine ganz normale Vermutung.


**********************************************************

Pannengymnasium in Geislingen:

Vom "ganzen Stolz" zum Millionengrab: Schule in Baden-Württemberg droht nach Sanierung das Aus

27. Feb. 2020 19:50


Das ist typisch deutsche


Politik. Würden die verantwortlichen Politiker etwas vom Bauen bzw. Handwerker verstehen so könnte man sparen aber so?? Angebote werden eingeholt und die billigsten genommen. Da die intelligenten Politiker vom Bau eine Null vor Ahnung haben, wird der Staat abgezockt, weil minderwertiges Material verbaut und die einschlägigen Vorschriften nicht beachtet werden. Die "Intelligenzbolzen" der Politik kapieren es nicht. Wäre es ihr eigenes Geld würden diese Personen sicher anders handeln, doch so ist es Steuergeld und egal werbes raus haut. Schaut man sich Staatsbauten überall das Gleiche die Kosten explotieren und "Denen" ist es sche.... egal. Es reicht.


**********************************************************

"Habe es sofort in die Spree geschmissen": Obdachloser fand Merz' Notebook:

Heute erzählt er, warum er die Belohnung wegwarf

26. Feb. 2020 22:18


Ob die Erzählung der Realität


entspricht sei jedem selbst überlassen, ich glaube es. Dies zeigt den wahren Charater des Herrn Merz oder sollte ich das Herr weglassen? Ein offensichtlich ohne Obdach lebender Mensch braucht so dringend ein Buch mit so einem Schmarrn als Inhalt. Soviel hat ein Politiker für die Ärmsten des deutschen Volkes übrig. Merz hätte ihm zum Dank eine Unterkunft besorgen können, von mir aus auf staatliche Hilfe. Oder ein anständiges Essen für den Finder und seine "Nachbarn" das wäre was aber ein BUCH mit Schmarrn? Der Mann hat zurecht das Teil dem Wasser übergeben. Wenn Merz wieder etwas verliert sollte jeder Finder der Sache, diese gleich einer Wasser-Bestattung zukommen lassen. Den von Merz hat das Volk nichts zu erwarten- außer ein Buch? Danke.


**********************************************************

"Gegenteil von Respekt und Wertschätzung": Polizistin soll vor Pensionierung 1200 Überstunden verfallen lassen

25. Feb. 2020 18:49


Ein typisches Vorgehen in


der Politik, zuerst Versprechen obwohl diese Person schon in diesem Moment weis: es ist nicht machbar. Anderseits werden Gesetze geschaffen die etliche Löcher offen lassen. Entweder für die Reichen oder Freunde u. Verwante der Politiker, jedoch für das "niedere Volk" gibt es keine Schlupflöcher. Wer so etwas tut ist es nicht wert gewählt zu werden. Die Entscheidung wird das Volk treffen.


**********************************************************

Merz-Ankündigung wirft Pläne über den Haufen: Wer wird neuer Vorsitzender? Eine andere Frage ist für die CDU jetzt wichtiger

25. Feb. 2020 08:52


Teamlösung? Dann dauert ein Vorhaben noch länger.


Bis sich das "Team" einig ist und dann erst die Partei eingeweit wird vergeht kostbare Zeit. Entweder Einer oder Keiner ist der schnellste Weg oder es geht abwärts, noch schneller. Merz allein würde es schaffen, jedoch mit Gegenstimme im Team sieht er "alt" aus.


**********************************************************

Wahl in Hamburg: Zahlen-Analyse zeigt größtes Problem der CDU und bürgerlichen Hoffnungsschimmer

24. Feb. 2020 11:05


Hier zeigt sich wieder das


die Hauptsache von den Politikern nicht kapiert wird. Nähmlich arbeiten für das Volk, für die Bürgerinnen und Bürger der BRD. Nicht die Partei selbst sondern die Arbeit des Einzelnen zählt beim Wähler. Das Kanzlergeklüngel geht ALLEN in der BRD auf den S.... nur die Politiker merken es nicht. Flennen, wenn die Wähler offener damit umgehen, ob die Wähler nun schon den Kanzler vorbestimmen sollen oder ob sie Leute bestimmen die etwas für den Wähler tun. Was ist den logischer? Naturgemäß will ich doch einen Menschen (wenn ich diesen bezahlen muß) der für mich arbeitet und nicht irgend welchen Hirngespinsten, wie Kanzler werden mit 5%, nacheifert und nicht die Arbeit tut für die ich bezahle.


**********************************************************

Bürgerschaftswahl: Über Hamburg-Statement von SPD-Chef lässt sich nur der Kopf schütteln

23. Feb. 2020 23:04


Es zeigt sich doch,


dass eine Partei die viel für ihre Wähler tut, wieder gewählt wird. Wenn die Hamburger nicht mit ihrer ehemaligen Führung zufrieden gewesen wäre, hätte Sie die Personen in die Wüste geschickt. Da fragt sich die Bundes-SPD "woran liegt das?". Ja, das wird der Wähler bei der nächsten Bundestagswahl beantworten.


**********************************************************

Ihr Beitrag: Es wird so kommen wie


Frau Merkel es geplant hat. Grenzen auf, Islam rein, Kriminelle rein, keine Kontrollen aber Hartz 4 und mehr, damit die Migranten ihre teuren Handy nicht in Essen eintauschen müßen. Und sie selbst? Taucht ab? was ist das für ein Benehmen für eine Kanzlerin? Kein Wunder das der Deutsche Hass auf Migranten hegt, das hat jedoch nichts mit rechts oder links zu tun. Wenn ich sehe wie meine Steuern rausgehaut werden und Deutschland nichts davon hat, außer Unruhe im Land, da steigt mir der Kamm. Wie lange halten das die Deutschen das noch aus ohne in Gewalt über zu gehen? Frau Merkel ändern sie das oder wollen sie nicht?, dann gehen sie bitte, aber schnell die Zeit drängt. Erdogan zieht uns alle noch in den Krieg, wir werden sehen.


**********************************************************

Ihr Beitrag: Das ewige Kanzler werden


geht nicht nur mir auf den Geist, wie will man in einer kaputten Partei einen Kanzler stellen. Absichtlich sage ich nicht Kanzlerin, denn in letzter Zeit hat sich erwiesen das Frauen in gehobenen Stellungen nichts gutes bringen. Die CDU soll statt Kanzlergetue etwas für das Volk tun, dann besteht evt. die Chance über 5% zu kommen.


**********************************************************

Ihr Beitrag: Gnädige Frau Todil, wenn sie ihre


2 cm Scheuklappen (Wimpern) herunternehmen dann würden sie bemerken sie leben in einem Land das fest mit dem Christentum verwurzelt ist. Nun gib es Menschen denen passst es nicht das der Islam in Deutschland überhand nimmt, das jedoch Jemand Ihnen mit der Bibel Eins überzieht ist sich der Aufmerksamkeit zu Schulden die sie im Internet brauchen um Kohle zu machen. Das sie ein religiöses Thema wählen um Unruhe zwischen die Christen zu bringen ist schon nicht mehr mutig sondern unverschämt. Von der deutschen Regierung wird natürlich gleich auf "rechts" geschossen bzw. geschimpft, um Denen zu schaden. Wieviel haben sie für das Ganze den bekommen 2 oder 3 Hundert?


**********************************************************

Ihr Beitrag: Die Aussage "mit Bibel geschlagen" halte ich für


Panikmache gegen Christen. Ein streng gläubiger Christ kann sich schon mal über Anders gläubige aufregen. Wegen ihnen mußten die religiösen Symbole der Christenheit verschwinden, Moscheen werden gebaut. Ich habe zwar keinen Hass auf Andersgläubige jedoch sehe ich eher ein langsames vordringen des Islam in unsere Gesellschaft. Manchmal glaube ich sogar das ist von den Regierungen so gewollt das der Islam das Christentum verdrängen will. Gehen Christen in Islamistische Staaten und wollen eine Kirche bauen, dann werden sie sehen was passiert. Der vorgelegte Plan endet im Reißwolf und sie werden verwarnt, bei Wiederspruch des Landes verwiesen, im schlimmsten Fall verschwinden sie in der Dunkelheit eines Gefängnisses. Das ist Realität und nicht so ein Geplänkel "...mit der Bibel gehaut?"


**********************************************************

„Generalinventur“ nach Hanau?: Kampf gegen Rechtsextremismus: Der fatale blinde Fleck der deutschen Behörden

22. Feb. 2020 07:53


Von wem geht der Hass aus?


Es ist doch nicht die Frage ob der Hass auf Asylbewerber, Flüchtlinge oder Zugereiste von Rechts oder Links kommt. Der Hass begründet sich darauf das Flüchtlinge finanziell besser und schneller bedient werden, wie der Einheimische, die Asylbewerber werden vom Amt aufmerksam gemacht auf Posten die sie noch beantragen können, um mehr Geld zu bekommen. Einem Deutschen passiert so etwas nie im Leben, er bekommt höchstens eine Sperre wenn er zwei Stunden zu spät zu einem Termin kommt. Daher rührt der Hass und der ist überall dort wo die Ausländer zuvorkommender behandelt werden wie Einheimische. Und daran ist die deutsche Führung massgeblich schuld bzw. verantwortlich. Man sollte von den oberen Etagen erwarten können, nicht alles rechts zuzuordnen, der Hass ist überall dort wo Armut bald oder schon herrscht.


**********************************************************

Neue humanitäre Katastrophe: 900.000 Menschen im Norden Syriens auf der Flucht: Wie Sie jetzt helfen können

21. Feb. 2020 22:48


Waffen liefern und dann


Spenden sammeln, welch ein Zynismus. Haben wir nicht genug Rentner die in Armut leben, wer spentet für die. Sie haben sich den Buckel krumm gemacht für ein besseres ruhiges Altwerden. Jedoch wird von der Regierung das Geld zum Fenster raus geworfen bzw. den Flüchlingen aufgedrängt. Darf es ein bisschen mehr sein? Bei dieser Lage soll ich noch spenden? Ich hätte da die Idee: Alle Abgeordnete spenden 40% ihrer Monatsgage, wie wäre es damit? Es ist kein Wunder das der Hass auf Asylbewerber immer größer wird. Wir schaffen das NIE.


**********************************************************

Nach Betrugsvorwürfen entlassen: Mann von Franziska Giffey will nicht, dass Urteil gegen ihn veröffentlicht wird

21. Feb. 2020 22:31


Jeder Politiker sollte wissen,


er steht in der Öffentlichkeit. Er wird vom Volk gewählt, er bekommt vom Volk seinen Lohn, hat viele Vorteile bezahlt vom Volk. Somit dürfte das Volk auch informiert werden, wenn Einer dieses Personenkreises Dreck am Stecken hat. Die Medien berichten wenn ein Auto zerkratzt wird, warum nicht auch darüber?

Datenschutz? lächerlich, hoch 3.


**********************************************************

Bewerbung um CDU-Vorsitz: "Karriere schien zu Ende":

So kommentiert Deutschland den Röttgen-Vorstoß

18. Feb. 2020 22:36


Röttgens wäre besser


in der Versenkung geblieben, aber wenn er schon da ist könnte er den anderen Drei von der Tankstelle den Weg in die Versenkung zeigen. Sicherlich verspricht der zweite mehr wie der Erste und der Dritte mehr als der Zweite. Endeffekt: es wird nichts umgesetzt. Arbeitet endlich für das Volk und klärt nebenbei die Machtverhältnisse und nicht umgekehrt. Der Wähler wird entscheiden ob ihr Schluß entlich einen Vorsitz braucht oder die CDU mit in die Versenkung nehmt.


**********************************************************

Falschparken wird drastisch teurer:

Schneller Punkte, sofort Fahrverbot: Was sich für Autofahrer in der Stadt bald ändert

17. Feb. 2020 07:51


Denken ist bei der Politik wirklich


Glücksache. Diese Änderungen sind ungerecht und planlos erstellt. Ich behaupte es gibt unter Fahrradfahrern viele Rüpel die ihr Recht durchsetzen wollen auf biegen und brechen, indem sie die Autofahrer in prekäre Lagen bringen. Für Rücksichtsloses Fahren etc. etwa Geldbußen und Punkte muss für Radfahrer ebenfalls gelten wie für den Autofahrer. Gleiches Recht für alle. Man wird sehen das in Flensburg auf einmal mehr Radfahrer mit Punkten versehen werden wie die Autofahrer, es sei denn es wird ehrlich kontrolliert, was ich bezweifeln möchte. Eigentlich gib es in der Politik genügend "Radfahrer" leider nicht auf den Strassen, ansonsten würden auch diese Menschen es begreifen. Die Radfahrer ändern sich nicht und bleiben rücksichtslos solange sie "nicht belangt" werden. Denken? na, ja!


**********************************************************

Laschet kritisiert Merkels Europapolitik: "Brauchen zu lange, bis man reagiert"

16. Feb. 2020 09:25


Vielleicht wäre es besser mit offenen


Karten zu spielen und dem arabischen Aussenminister einmal offen zu sagen "wir haben kein Material um Euch zu unterstützen" alles kaputt-regiert, 8 von 32 Hubschraubern fliegt, Panzerstehen im Inst.Zug. müssten geschoben werden. Mit diesem Material ist ein Schrotthändler sehr gut ausgestattet, aber leider keine Armee. Ob genügend Munition für Handfeuerwaffen vorhanden ist weiß keiner, darüber spricht man nicht. Wahrscheinlich werden die Soldaten mit Tennisbällen ausgerüstet damit sie zumindest werfen können. Dank drei Frauen, die wahrscheinlich ihre Eigene Haushaltsführung nicht im Griff haben, aber in einer Männerwelt das große Wort führen, was dabei heraus gekommen ist kann niemand leugnen. Emanzipation gut und schön, aber nur dort wo kein Schaden für die Allgemeinheit entstehen kann.


**********************************************************

Parteivorsitz: CDU-Fraktionschef Brinkhaus plädiert für "Hinterzimmer"-Lösung

16. Feb. 2020 09:06


Herr Altmeier sollte einmal zum Arzt gehen,


wer sind die Leute die Merkel behalten wollen? Von was träumt Herr Altmeier Nachts? Lange Jahre unter Merkels Fittiche und nun sieht man das Ergebnis, die Welt lacht über "die doofen Deutschen", freier Zugang, freie Heilfürsorge, Geld für Smartphone damit sie in die Heimat telefonieren können und klären wer als nächstes hierher kommt. Hartz 4 ganz automatisch, Beamte holen Flüchtlinge zurück ins Amt: "Sie können noch dies und jenes beantragen" bei einem Deutschen wird dies NIE getan der bekommt eher eine Sperre als den Hinweis auf mehr Geld vom Staat. Als wenn der Flüchtling nur am Bankautomaten war, er kommt, kassiert Hartz4, sagt dann ich möchte heim und bekommt kostenlosen Flug und 800 € als Wegzehrung? Und bei solchen Schädigungen fürs Land, soll Merkel bleiben? Nur noch KRANK.


**********************************************************

19.02.2020

Ihr Beitrag: Ich bin und bleibe Christ,


ich bin zwar kein "Heiliger" doch sind für mich die Rieten und Gebräuche der Religion Gesetz. Wen wir nicht schnellstens dafür sorgen das der Islam nicht überhand nimmt, sind wir auf verlorenem Posten. Wer dafür verantwortlich ist? ganz einfach: Grenzen auf, "wir schaffen das?" Angefangen hat es mit Kreuze abhängen Moscheen bauen lassen. Der Anfang ist vollbracht, Frau Merkel.


**********************************************************

19.02.2020

Ihr Beitrag: Frau Kelle, sie müßen als Frau


so etwas ja schreiben. In keiner Führrungsposition müßen zwei oder drei Personen sitzen. Oder gibt es einem Königreich drei Könige bzw. Königinnen? Wir leben Demokratie doch gilt in dem Fall das gleiche Prinzip. Einer befiehlt oder besser, gibt den Weg vor, der Rest macht das Beste draus. Dafür wurde er oder sie von der Mehrheit an die Spitze gewählt. Was sich jedoch die vier Nympfen von der "Palz" erlauben, ist schon Selbstzerstörung, mehr braucht man nicht zu sagen. Verschwendung, Fettnäpfe, theologische Bäuerin? "wir schaffen alle." Danke.


**********************************************************

19.02.2020

Ihr Beitrag: Herr Ingwert, ich


möchte Ihnen nur sagen dass ein Asylbewerber, Flüchtling oder wie auch immer, hier in Deutschland im ersten Jahr gar nicht arbeiten darf, wenn er oder sie auch wollte. Dank der Gesetzgebung und

wer dort die Chefin ist dürfte klar sein.


**********************************************************

19.02.2020

Ihr Beitrag: Es ist zumindest im


Ansatz richtig einen Beruf anzuschauen. Nun jedoch sollten die Asylbewerber sich an die Regeln halten die im Land herrschen. Der Deutsche drückt in Beziehung Migration schon viel zu oft ein Auge zu. Die Herren sollten auch wir Deutschen bleiben, aus dem einfachen Grund: Hier ist unser Land, hier gelten unsere Regeln bzw. unsere Gesetze und nicht der Koran mit samt Verschleierung. Wenn mir in den USA als Einwanderer die Cowboys nicht passen, so hab ich dort nichts verloren. "Wir schaffen das" diese Worte werden wir Deutsche noch bitter bereuen. Der Ärger geht erst richtig los, wenn Muslime und Christen eine Schule besuchen müßen, der Christ bzw. der Lehrer weiß nicht mehr ob jetzt statt A nun B unter der Maskerate steckt. Deutsche Werte u. Regel ansonsten! you mast go home. basta


**********************************************************

19.02.2020

Ihr Beitrag: Genau das hat


die Kanzlerin bezweckt als sie Leyen an sämtlichen Vorschriften und an Weber vorbeigeachleust hat. Die Ober Steuergeldverschwenderin hat in Deutschland mit Millionen das Verschwenden gelernt. Nun in der EU sind es nun Milliarden die in den Sand gesetzt werden und DE ist wieder vorne dabei. Merkel bringt ihr Vorhaben Deutschland zu ruinieren noch bis Ende 21 gut voran.


**********************************************************

18.02.2020

Ihr Beitrag: Da Denken in der Politik zur


Rarität geworden scheint, möchte ich an die "Radfahrer"erinnern. Diese Spezies sollte ebenfalls als Verkehrsteilnehmer bei Tempoüberschreitungen bestraft werden, wie auch bei Gefährtung der Fußgänger, oder bei Vorfahrtmißachtung bei den KFZ. Der Radfahrer ist der rabiateste Teilnehmer am Strassenverkehr, das ist Fakt, dies würden auch unsere Politiker sehen wenn sie mal statt Dienstwagen u. Flugzeug das Rad für kurze Strecken nehmen würden. Es hätte auch den Vorteil sie würden feststellen, hier gibt es ja noch Bürger und hübsche Bürgerinnen. Ich grüße die Radfahrer der Politik. Danke.


**********************************************************

18.02.2020

Ihr Beitrag: Herr Hofmeister


das Reverendum kommt wenn die DE Bürger nach Österreich auf der Strasse betteln gehen, die Industrie am Boden ist, die Politiker das letzte vom Steuergeld unter sich aufteilen und anschließend auf die Phillipinen ziehen um mit Alt Fee Merkel Kaffeeklatsch zu halten. UvdL läßt ihren Diesel SUV aufheulen und verschwindet irgendwo in der Schweiz. HELAU, Danke.


**********************************************************

18.02.2020

Ihr Beitrag: Hat es sich schon


herumgesprochen, vdL- Sohn ist bei den Beratern angestellt, somit wurden diese auch mit nach Brüssel genommen. Sicher auch der gleiche Intelligenzbolzen der Panzer-Ursel geraten hat 3 UBoote bauen zu lassen obwohl keine Besatzung geschult wurde. Hoffentlich kann L-Junior besser rechnen und mit Geld umgehen wie sein Vorbild die Mama. Ohne Wahl auf Grande Dame Anweisung zur Abschreckung und Geldver-schwendung eingesetztes Haushaltsgenie, die SuperFee der Steuergeldvernichter, wird auch in der EU ihr unlogisches, unreales, irres Unwesen treiben und selbst da ist sie der Auffassung sie tut das Richtige. Eine arme einsame Frau die Hilfe braucht und zwar dringend.


**********************************************************

16.02.2020

Ihr Beitrag: Bravo Frau Merkel durch das


"wir schaffen das" sehen sie nun die Auswirkungen. Jedem in der Welt dem seine Regierung nicht passt kommt nach Deutschland weil wir Deutschen eine sowas von offene Tür haben. Keine Kontrolle der Herkunft, es will keiner wissen ob ein Krimineller einreist das Schlaraffenland der Neuzeit. Jedoch Frau Merkel, ist es bei Weitem kein Grund sie in die Geschichtsbücher eingehen zu lassen, eher ein Minuswert der Grand-Dame. Zenario: Wir schließen alle Grenzen zu Deutschland die Asylbewerber bilden sich ein sie müßten die Posten überrennen, wie wollen sie das Land verteitigen? Mit Hubschraubern die geschoben werden, mit Panzern die nicht von selbst fahren, mit U-Booten ohne Besatzung oder mit Damen und Herrn die in der freien Wirtschaft zu nichts taugen?


**********************************************************

„Haben sie zu oft im Regen stehen gelassen“:

Einsam und ohne starke Unterstützung: Der Weg der AKK bis zu ihrem Rückzug

10. Feb. 2020 22:42


AKK ist mir unsympatisch

seit ich sie das erste Mal sah. Als ehemaliger Soldat auf Zeit appeliere ich an die Politik: Last das Machtgehabe, tut etwas für das Volk von dem ihr lebt, das Volk ist Euer "Chef" Euer "Geldgeber" oder begreift ihr das nicht? AKK wurde als Brügelknabe vorgeschickt, im Saarland hätte sie mehr erreichen können. Jeder ahnte es AKK übernimmt den Schrotthandel von Leyen und wird zusätzlich zur Vernichtung der Demokratie als Parteichefin eingesetzt. Annegret gehen sie zurück ins Saarland und es geht ihnen besser. Die wahre Schuldige wird sich vor der Wahl verdünnisieren und ebenfalls ein fast kaputt regiertes Deutschland hinterlassen. Aber glauben sie mir, DE weint ihr keine Träne nach.


**********************************************************

Kommentar:

AKK gibt auf: Ihr Nachfolger erbt die größte Bürde der CDU

10. Feb. 2020 19:44


Bei Fettnäpfen in die AKK in der letzten Zeit

getreten ist, will sie allen Ernstens im Sommer die Kanzlerfrage organisieren. Mensch, können die Wähler froh sein, das dies wieder im Fettnapf endet. Das Ende der CDU ist zwar nun schon absehbar, jedoch mit dem Vorhaben von AKK geht es umso schneller. Ingeheim frage ich mich: Von was träumt AKK Nachts?


**********************************************************

Angespitzt - Kolumne von Ulrich Reitz:

Nach Thüringen-Eklat und AKK-Aus kämpft Merkel jetzt um ihr doppeltes Vermächtnis

10. Feb. 2020 19:28


Frau Merkel hat nicht nur ihren

Rücktritt sondern auch verpasst einen Erben auszubilden der ihre Fehlpolitik in den nächsten Jahren vertritt. Frau Leyen und nicht nur diese Person hat sie weg komplimentiert, durch spezielles Ausschalten der Wählermeinung. Der Wähler fand dies überhaupt nicht lustig und so hat Frau Merkel gezeigt, was viele Deutsche schon eher bemerkten. Große Fehlentscheidungen die sie ohne Rücksprache der teuer entlohnten Berater getroffen, gaben den Rest für den Vorschlag: Frau Merkel gehen sie in Rente, Deutschland wird es ihnen im Nachhinein danken.


**********************************************************

Hinter verschlossenen Türen:

"Dann wird niemand von uns Kanzler": Geheime CDU-Sitzung zu AKK-Rückzug eskaliert

10. Feb. 2020 19:02


Lasst Frau Merkel in der

Versenkung in den Ruhestand treten, kehrt anschließend zu der Art von Demokratie vor Helmut Kohl zurück. Dann werdet ihr die CDU bei 6-7% halten können. Tut die Partei dies nicht wird sie auf das Nivou der SPD und FDP absinken, wenn nicht schlechter. Ein guter Anfang wäre sich um die Sorgen des Volkes kümmern, die Kanzlerschaft ganz vergessen und arbeiten für das ihr gewählt wurdet. Euren Lohn zahlt das Volk und nicht Rumpelstielschen und auch nicht ALF oder E.T., dies sollten alle Parlamentarier zuerst mal lernen.


**********************************************************

Nach dem AKK-Rückzug:

Der große Kanzlerkandidaten-Check: Die Stärken und Schwächen des Unions-Quartetts

10. Feb. 2020 13:41


Endlich hat sie es bemerkt


Sie ist nunmal keine Führungskraft, sie wäre es gern, aber mehr nicht. Sie soll Leuten die es verrstehen die gebeutelte Demokratie wiederr auf den Level bringen, das man sagen kann die Demokratie ist wieder so wie es sein sollte. Zur Zeit haben wir eine Merkelkratie die aller Beschreibungen trotzt. Die Partei schwätzt sich nicht nur um Kopf und Kragen, zwecks Kanzler werden, sondern auch um die 5% Hürde. Wie soll das funktionieren, wenn der Wähler die Linken mit der 46% Marke belegt, die CDU CSU aber nur an die 5% kommt. Wird dann der Leyen-Sprung (in die EU) zum Vorbild genommen und die Wählerstimmen nicht beachtet? Zuzu trauen wäre Merkel das, doch der Rest hat glaube ich mehr Demokratie Verständnis als Sozialismus.


**********************************************************

12.02.2020

Ihr Beitrag: Etwas breiter wäre nicht schlecht


jedoch ist zu bedenken früher haben die Zuchtsauen die Ferkel zerquetscht, dies geschieht heute eher selten. Das in den nächsten Monaten eine Entscheidung fällt ist ebenfalls sicher auszuschließen. Die CDU hat interne Kanzlerkämpfe zu absolvieren, die leider in der Öffentlichkeit ausgetragen werden. Wer tut dann die Arbeit für die sie gewählt wurden? Demnach können die Landwirte noch ruhig schlafen, außer der Rest der GroKo liefert wieder einmal unfertige und hirnrissige Gesetzesänderungungen. Damit es denn Anschein hat.


**********************************************************

12.02.2020

Ihr Beitrag: LKW tötet Radfahrer


hier ein Zenario: der Laster will rechts abbiegen und blinkt, ein Ton warnt (wie beim Müllauto das Rückwärts fährt) der Radfahrer, ausnahmsweise ohne Krachmusik im Ohr hält sich zurück und läßt den LKW abbiegen. Leben gerettet. In der Stadt Tempo 30 auch für Radfahrer, vorgeschriebene Fahrwege, wer schneller fährt oder nicht auf den Radwegen fährt 150 € Strafe, im Wiederholungsfall Gefängnis. Leben gerettet. Radfahrer müßen dem PKWs wenn nicht beschildert, Vorfahrt gewähren. Leben gerettet. Die größten Rüpel sind die Radfahrer. Das ist Fakt. Wer es nicht glaubt soll mal in der Stadt vor einem Caffe sitzen und beobachten.


**********************************************************

12.02.2020

Ihr Beitrag: Herr Söder hat wie fast immer Recht


die CDU muß in kürzester Zeit einen dieser Brügelknaben der Kanzlerin auf den Vorstandsposten setzen. Im TV redete ein CDU Mann, er sollte eine Frage beantworten, er sprach 8 Minuten über Gott und die Welt, jedoch die Frage hat er nicht beantwortet. Und genau so ist es in der Politik Frasen, unnötige Gespräche, nachsprechen was Merkel vorgibt, selbst jedoch (scheinbar) keine eigene Meinung. Marionetten der Grand-Madame ohne Curage, Ja-Sager mit einer Null vor Ahnung, traurig aber wahr. Warum kann der Wähler nicht die Berater in den P=lenarsaal wählen, so hätte man zumindest die Millionen für Politikergehälter gespart. Für Schulen, Kitas und Rentner, das wäre mal was!!


**********************************************************

12.02.2020

Ihr Beitrag: Es ist schon beschämend wie die hochbezahlten


Zeit schinden um sich nicht um die Probleme ihrer CHEFS kümmern zu müßen. Wer sind die CHEFS? das weis sicher keiner der Parlamentarier, es ist das Volk! Von dem sie bezahlt und gewählt wurden. Nun wird wieder ein Geplänkel u. Gezeder künstlich eingeleitet, um sich nicht um die Probleme des Volkes kümmern zu knnen, "keine Zeit"!! Sie sollten sich um das Migrantenproblem, Rentnerprobleme "Grundrente, Versteuerung muß weg", Wohnungsproblem wie Mietpreisbremse zu lösen. So wird Monate herum gedoktert und gepfuscht, um Parteiinterne Spekulationen. Der Wähler hat den Schmarrn dermaßen dicke, die AfD u. die Linken freuen sich. Das Schlimmste ist - das Ausland lacht schon lange über die BRD, AKK u. Laschek interessiert das nicht, sie stehen Fasching wieder auf der Bühne.


**********************************************************

Stundenlange Nachtsitzung: CDU in der Führungskrise:

Im Thüringen-Drama zeigt sich die Machtlosigkeit der AKK

07. Feb. 2020 16:28


Nun kann man sehen wie der


Zusammenhalt in der CDU ist, nähmlich besch..eiden. Wenn schon von der Vorsitzenden, nach dem Tepakel, kommt "war nicht vorhersehbar". Seit Oktober wußten "richtige" Parlamentarier es kann keine Mehrheit geben. Auf beiden Seiten nicht. Doch nun wird ein ähnliches Geplänkel statt finden wie nach der Bundestagswahl. Wenn der Chef sagt nicht zustimmen, dann ist es so. Die Definition des Wortes Befehl: Der Befehl ist eine Willensäußerung eines militä. Vorgesetzten usw. kennen alle Soldaten, sollte eigentlich Einem/Einer VerteidMini. ebenfalls geläufig sein. AKK ihre Mitglieder scheinen anderer Ansicht zu sein, ein fataler Fehler, jedoch der beste Einstieg zum Ausstieg aus der Regierung bzw. aus dem Bundestag.


**********************************************************

Thüringen-Wahl im News-Ticker:

Am Rand der Koalitionssitzung griff Merkel zum Telefon, um Ramelow anzurufen

06. Feb. 2020 20:17


und wiederum rücken die Volksprobleme


in den Hintergrund. Frau Merkel sollte IHRE Demokratie im Keller ausüben, den mit einer Demokratie wie sie früher bekannt war hat dies alles nichts mehr zu tun. Nun wird wieder so lange geplänkelt bis ein, nach Merkels Wunsch, MP auf dem Thron sitzt. Probleme die das Volk betreffen wie Grundrente, Mietpreis runter, Benzinsteuer senken, Flüchlinge integrieren und zwar richtig nicht nur zahlen, zahlen für null Gegenleistung. Clans eindämmen, so etwas wäre akzeptabel, doch durch den Machterhalt und betreiben von Antidemokratie wird in diesem Jahr nichts nennenswertes geschehen. Gezeigt hat das jetzige Vorgehen Merkel schon einmal als sie ohne Wahl ihre Ursel in den Sattel der EU und somit aus der Schußlinie der reel gewählten Personen gebracht hat. Tun sie es nicht, es wird besser sein.


**********************************************************

Kanzlerin auf Reisen:

In Afrika wird Angela Merkel mit neuer K-Frage konfrontiert

05. Feb. 2020 23:28


Das hat sie erwartet!


Und nun sucht sie die Felle die ihr in Thüringen davon schwimmen in Afrika. Hoffentlich spricht sie mit Denen mal über die Flüchlingsströme, eher nicht, ich vermute im Gepäck hat sie Wirtschaftsfunktionäre die sich leicht verdientes Geld erhoffen. Sie als Kanzlerin hat nicht den Schneit an die Öffentlichkeit einige Worte über die Auswirkung der Wahl in Thür. zu richten, da läßt sie sich lieber die Sonne auf ihre Schultern brennen, armseelig so etwas.


**********************************************************

Nach Wahl-Eklat:

Spitzen der GroKo beraten am Samstag über Thüringen

05. Feb. 2020 23:16


Jetzt soll ein gewählter


MP zurücktreten weil es der Führung nicht in den Kram paßt? Das Volk hat entschieden und schon suchen Funktionäre u. spezielle Anwälte nach Möglichkeiten diese Konstellation zu Ändern. Nochmal für die Obrigkeit in Berlin: das Volk hat gewählt das sollte Berlin akzeptieren und nicht schon wieder irgendwelche "Mauscheleien" voran treiben. Oder sieht Frau Merkel ihre Felle langsam, aber sicher davon schwimmen? Warten wir ab ob Herr Kemmerich MP kann oder nicht? gewählt ist gewählt! Danke.


**********************************************************

Entscheidung des Verwaltungsgerichts Hamburg:

16-Jährige darf Niqab in Hamburger Schule tragen - Senator will Gesetz anpassen

02. Feb. 2020 22:36


Merkel ist doch wie Schröder


gut Freund zu Putin, weshalb lernt Merkel nicht solche Feinheiten von Putin? zum Beispiel Menschen können in Russland einwandern jedoch müßen sie sich an die Regeln und Werte des Landes halten. Oder gehen sie doch beim nächsten Urlaub oder in die schon in Deutschland gebauten Moscheen mit kurzen Hosen und T-Shirt hinein. Sie sind schneller draußen wie sie gucken können. Die Richter und Senatoren sorgen schon noch dafür das die deutschen Werte und Regeln vor die Hunde gehen. Angefangen hat es mit der Entfernung der Christuskreuze und enden wird es das Jeder ob Deutscher oder Flüchtling vermummt herum läuft. Steckbrief bei XY: ca. 179 groß, Burga, Gesicht vermummt, besondere Kennzeichen? Umhang links mit weisser Farbe verschmutzt. EINFACH NUR TRAURIG, unsere Demokratie.


**********************************************************

Entscheidung des Verwaltungsgerichts Hamburg:

16-Jährige darf Niqab in Hamburger Schule tragen - Senator will Gesetz anpassen

02. Feb. 2020 22:05


Asterix sagte es schon: die spinnen die Römer


doch nun muss man aus Färnis dies Ändern, statt "Römer" muss "Deutschen" gesetzt werden. Wer glaubt noch so einen Unsinn, überall wird die Vermummung aus Sicherheitsgründen per Gesetz verboten und so ein "?????" von Senator will dies ändern. Last das Fräulein nur in die Bank gehen, da wird doch sofort Alarm gegeben. Wie bescheuert wird Politik denn noch betrieben? Man sollte diesen Menschen Arbeit geben, und zwar viel Arbeit, damit sie etwas zu Tun haben, die wissen doch nicht was sie noch für einen Blödsinn an die Öffentlichkeit bringen sollen, vor Langweile. Noch 200 Zeichen? ich lass es lieber sonst werde ich noch ausfällig, ich kann so einen Schmarrn nicht begreifen, tut mir wirklich leid.


**********************************************************

Verdacht auf Geldwäsche:

NRW-Polizei verstärkt Razzien in Barbershops - SPD-Mann wittert "Inszenierung"

31. Jan. 2020 20:25


Ach, ne die Innenminister sind aufgewacht, moin.


Erst Bonpflicht einführen wegen angeblichen Steuerbetrug, bzw. Schwarzgeld. Nun der Gedankenblitz! es könnten die größten Schwarzgelderzeuger, Geldwäscher und Steuerbetrüger sein. Daher die Razien die schon lange fällig wären, jedoch politisch nicht gewollt waren. Es könnte auch daran liegen das die Clans noch nicht richtig fest saßen. Bekannt hätte es jedoch seit langem schon sein müßen, das Geld am Fiscus vorbei geschleust wird, schade das dies keinen interessiert hat. Anscheinend wird der Druck in der Politik zu groß, man muß Punkte sammeln in jeder Partei, ansonsten droht die 5% Hürde, dann wäre für Viele im Bundestag das schöne Leben plötzlich weg. Ob die Damen und Herren noch richtig Arbeiten können um ihren Lebensstil zu Halten? Fraglich. Danke, für ihre Aufmerksamkeit.


**********************************************************

Margarete van Ackerens Berliner Woche:

Maut-Desaster ist nicht sein einziges Problem: Minister Scheuer ist nicht zu halten

31. Jan. 2020 20:07


Nun könnte die Regierung mal Bürgernähe zeigen,


indem der Herr Scheuer als Verursacher von 560 Millionen Schuldenvom Amt enthoben wird, anschließend von seiner Pension monatlich und lebenslang 3000 € an die Bürger zurück zahlt. Von mir aus in die Rentenkasse zum Wohle der Allgemeinheit. Hier sollte ein Zeichen für andere angehenden Verschwender gesetzt werden, die aus reiner Ahnungslosigkeit den Staat also das arbeitende Volk um Mio. Euro schädigt. Warum entscheidet ein Einzelner über soviel Geld? es sitzen genug Menschen im Bundestag die einmal etwas arbeiten würden, sei es nur um eine Entscheidung zu treffen und anschließend die Verantwortung dafür zu übernehmen. Bisher wurde immer nur entschieden und wenn es schief ging war plötzlich keiner dafür verantwortlich, das kann es in der heutigen Zeit nicht sein.


**********************************************************

Grünen-Landeschefin: Mittelfinger auf Demo: Katharina Schulze muss zahlen - Immunität aufgehoben

30. Jan. 2020 22:15


Wenn man alle Ortnungswiedrigkeiten der Politiker


ahnden würde, wäre der Plenarsaal nicht nur zu 50% leer, sondern ganz. In der Geschichte gab es mal einen Spruch: Wenn du ohne Tadel bist, so werfe den ersten Stein. Wer soll da der Erste sein, der wirft??????


**********************************************************

Anders als in Deutschland: Kampf gegen Müllberge: Französisches Parlament will Bonpflicht per Gesetz kippen

30. Jan. 2020 22:06


Wer hat nun mehr Verstand?


DE oder FR! Beim Fachwissen sind glaub ich, die Franzosen auch vorne. Wie kann man Milliarden einplanen für den Klimaschutz ausgeben wollen und gleichzeitig Sondermüll produzieren (Bonpflicht), E-Autos bauen und als Klimafreundlich anpreisen, SUV in Massen verkaufen und dem Bürger erzählen wollen, die CO2 Werte werden dadurch gesenkt. Der Bürger ist nicht doof und weis das die Politik immer unglaubwürdiger wird. Dementsprechend sollte sich DE Führung verhalten. Ich danke für ihr Verständnis.


**********************************************************

Altlasten bremsen Prozess: Die Bundeswehr fit zu machen, wird für Kramp-Karrenbauer eine Mammutaufgabe

29. Jan. 2020 22:41


Ich war von 72 bis 1980 Soldat damals


was die BW noch in Ordnung, wir wußten noch für was wir Unteroffizire wurden,viele Soldaten heute sehen die planlose Führung und fragen sich *für was eigentlich*. Ich durfte Oberst-Leutnant A. Wüstner als korrekten, Pflicht

bewußten, fachlich versierten Soldaten kennen lernen, weshalb wird nicht so ein prima Soldat, der ein Fachmann im Bezug auf BW ist, Verteidigungsminister? So nimmt man eine politische Fehlbesetzung in Kauf, nur um Deutschland Schaden zu zu fügen.


**********************************************************

Familien wollten deutsche Justiz ausschalten: Prozess gegen Clan-Boss Miri: Gericht droht mit Strafe für "vergessliches" Prügel-Opfer

27. Jan. 2020 22:23


wenn ich in meinem Garten


Silberdisteln u. Löwenzahn über Jahre hinweg dulde, so ist der Garten kein Garten mehr. Unkraut wuchert überall, der Boden ist verseucht. Dies in Ordnung zu bringen bedeutet, Geld, Zeit und Geduld. Genau wie bei den Clans. Die Wurzeln sitzen fest, es wuchert überall, der Garten wird ausgezehrt und ist schließlich kaputt. Genau wie bei den Clans. Nun die Ursache bekämpfen heißt, als Erstes Unkraut raus mit den Wurzeln, als Zweites, Neue Pflanzen setzen, Nährstoffe einbringen (alles renovieren) damit der Garten wieder blüht. Doch das ist mit dieser Justiz und Politik nicht zu bewerkstelligen. WIR SCHAFFEN DAS!! Niemals. Dazu bedarf es Politiker die für Deutschland plädieren und nicht dagegen.


**********************************************************

Jeder will den XXL-Bundestag abschaffen - doch für Wahlrechtsreform fehlt Mehrheit

22. Jan. 2020 21:09


WER will es den Geldgeilen


in der Politik verdenken, fast jeder hat eine Tochter, Sohn, Nichte oder Neffen den man in der Politik haben will. Siehe Vorzeige-Verschwenderin UvdLeyen die ihren Sohn bei den Beratern untergebracht hat, die bei ihr horrende Summen verdienten. Früher nannte man dies "Vetternwirtschaft", heute wird es als "geheim" eingestuft. Wenn es weniger Abgeordnete geben soll, gehen UvdLs andere Kinder evt. leer aus. Also wird eine Abrüstung auf 580 nie beschlossen werden. Daher: Wir schaffen das nicht" und das ist real.


**********************************************************

Das sind die Zahlen und Fakten, die Greta Thunberg immer wieder wiederholen wird

22. Jan. 2020 20:55


das Fräulein Thunberg scheint


ferngesteuert zu sein, ihre Reden haben fast die gleichen Sätze, evt. manchmal etwas abgeändert, damit es nicht sogleich heraus kommt. Mit der ganzen "Klima-Masche" verdient sich Familie Thunberg munter reich. Bisher spricht man von um ca. 3 Mio. Wärend sie, von der Wissenschaft nicht bestätigte Argumente vorträgt, wird ihr Konto immer höher. Viele Bürger glauben Greta jedes Wort, traurig aber wahr.


**********************************************************

Beitragsjahre gesenkt: Von Grundrente sollen mehr Senioren profitieren als ursprünglich geplant

22. Jan. 2020 19:59


Von wegen gerecht..


die Grundsicherung bei der Rente, wird so gerecht wie meine Rente. 46 Jahre Arbeit 700,00 Rente und dank des Staates muss ich davon 208 € Krankenkassenbeitrag zahlen, dies nennt sich Vorversicherungszeit, die eigentlich den Unternehmern den Zugang zur KV d Rentner sperren soll, die in jungen Jahren bei der privaten KV sparen und im Alter mit der KV der Rentner wieder sparen wollen. Dank unserer Politik erwischt es nicht die Unternehmer, sondern DIE die schon wenig haben. So muss ich dank der "durchschnittlichen Mindestrente" für 400€ KV zahlen (ges. 28,30%) die ich gar nicht habe und das mit ges. 700€ Rente. Genau gleich werden die Bürger vom Staat betrogen, noch wissen sie nicht genau wie, doch bei der Gier unserer Politikern, wird es so kommen.


**********************************************************

Davos im News-Ticker: Nach Weltwirtschaftsforum zieht Greta Thunberg ein ernüchterndes Fazit

20. Jan. 2020 14:09


genau so ist es


Greta soll angeblich krank sein, hyper ??irgendwas? egal, jedoch ist mir persönlich nicht egal das Fam. Thunberg mit dem Ganzen bisher 106 Millionen € verdiente. Viele der "Klimafans" haben Tag ein Tag aus keinen nennenswerten Job, also genug Zeit die Frasen zu verteilen. Wenn dann hätte das Ganze 1950 kommen müßen, demnach viel zu spät,aber verdienen tut mann genug damit.


**********************************************************

Klausurtagung in Hamburg: K-Frage? CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer redet lieber über die „Z-Frage“

18. Jan. 2020 23:51


manche brauchen keinen Hammer mehr


so behämmert wie sie sind. Muss den bei jeder Streitigkeit die BW absichern? Verkauft denen keine Waffen, dann können sie mit dem Salatbesteck werfen. Deutschland macht sich immer unbeliebter in der Welt, dank dieser Möchtegern Machtfrau AKK. Am erbärmlisten sollten sich die *Herrn der Schöpfung* vorkommen, die nicht in der Lage sind hier ein Veto auszurufen. Überall einmischen, überall mit der Nase vorne und überall hier schreien, wenn es irgendwo knallt. Schick doch den Rest der Soldaten auch noch weg ins Ausland, dann können andere ungehindert einmarschieren, bravo Politik und keiner verteitig Deutschland! In der Hauptsache es wird nun schon der Kanzler festgelegt obwohl ihre Partei evt. nicht über die 5% Hürde kommt.


**********************************************************

 "4-Tage-Woche für alle und so das Klima retten!" – das steckt hinter der Idee

17. Jan. 2020 21:28


Politiker mit weniger Gehalt??


Mich persönlich dürfte dies mit jetzt 67 nicht mehr interessieren. Doch denke ich noch logisch:

weniger arbeiten=weniger Steuern=kein Geld für Steuergeldverschwendung=weniger

Krankenka. Beitrag=kein Solzialsystem=weniger Pensionen und Renten=folgendes würde mir größte Freude bereiten, enorm weniger Gehalt für Parlamentarier. Dann ist Deutschland kaputt, aber der CO2 Ausstoß ist sehr gering. Logisch oder real.


**********************************************************

Prügel-Prozess gegen "Patron": Clan-Boss Miri: Duldung endet, Ausweisung verfügt - doch Abschiebung ist unmöglich

16. Jan. 2020 20:22


Sofort abschieben,


in Syrien sind Regionen die ohne Gefahr anzusteuern sind, bis dahin Abschiebehaft, Basta. Das LKA belegte es deutlich, was gibt es da noch zu überlegen? Nur fünf Minuten frei und er ist untergetaucht und die Justiz zeigt deutlich was sie langsam ist: lächerlich, so wird es enden. Zitat: "Miri lacht wie die Justiz sich zum Affen macht". Satire pur? Bestimmt nicht, es ist Realität in der BRD.


**********************************************************

Kommentar: Wir brauchen Organspenden – doch Spahns Vorschlag ist schon im Ansatz bedenklich

15. Jan. 2020 22:54


Vertrauen soll vorhanden sein


jedoch wird mit den Organspenden zuviel Geld verdient, wer Geld hat kann sich eher in der Liste vorwärts kaufen wie Jemand der nicht reich ist. Ich würde gerne spenden, wenn ich wüßte hier wird ehrlich gearbeitet, was nicht der Fall ist. Das ist überall bekannt. Und deshalb bleibt alles drin, pasta.


**********************************************************

Düstere Prognose: Top-Ökonom Rürup: Deutschlands goldene Jahre gehen zu Ende

15. Jan. 2020 21:15


Gerade Herr Rürup erzählt Quatsch....


von wegen die Arbeitslosenzahlen sanken von 6 auf ca. 2 Millionen. Die Wahrheit ist, gesunken sind die Zahlen zwar, jedoch der Haupteil wurde manipuliert. Durch Seminare, Umschulungen und Praktikums wurden die Zahlen geschönt,dass der Wähler dachte es geht aufwärts. Ich kenne Fälle von sog. Computerlehrgängen um Bewerbungen schreiben zu können. Jedoch nach vier Wochen wußten die Teilnehmer gerade mal wo der Pc eingeschaltet wird, weil der sog. Lehrer selbst nur wußte das word, excel und winXP installiert ist. Ein Freund wollte eine Weiterbildung um als Administrator Arbeit zu Finden, er wurde zum Praktikum in eine Bäckerei geschickt, unter Protest. Entweder er geht oder das ALG wird gestrichen. So wurden Zahlen geschönt, Sauerei sowas.


**********************************************************

Neue SPD-Spitze will viele teure Wohltaten - doch wird Wettlauf gegen Linke verlieren

13. Jan. 2020 21:58


die neue Führung der SPD


entpuppt sich langsam, um noch mehr gegen Deutschland zu Arbeiten wie die Vorreiterinnen der CDU/CSU, in Sachen "kaputt regieren". Es ist ganz einfach: Firmen schließen, Arbeiter zur Sozialhilfe, Rentner in die Armut treiben und nun?? Wer zahlt nun das überzogene Gehalt der Politiker, die Pensionen bzw. die hohen Gehälter der Beamten. Denken ist doch reine Glücksache Frau Eskens, oder etwa nicht?


**********************************************************

Neubauers Anti-Siemens-Demo floppt: Nur wenige kommen vor die Zentrale in München

12. Jan. 2020 22:22


wer ist denn so naiv


zu glauben SIEMENS läßt einen Millionen Auftrag saußen bloß um den Klimaschutz Willen? Geld regiert die Welt, auch bei uns in Deutschland. Oder sollte unsere Regierung anders sein wie der Rest der Welt? Wer das glaubt der glaubt auch das Frau Merkl eigentlich eine FEE ist.


*********************************************************

01.02.2020

Ihr Beitrag: fliegen ist das klimaschädlichste,


wer wird zu den Ersten gehören die tagtäglich im Flieger sitzen und Strecken zurücklegen die man eigentlich zu Fuß gehen könnte? Richtig, die Politiker  predigen Klima und selbst sind sie die größten CO 2 Schleudern. Verlogen bis zum Geht-nicht-mehr. Es wird Zeit das Wahlen sind, um einen großen Teil dieser Klimaschädlinge los zu werden. Wen schon das Klima nicht sauber wird, so sollte es zumindest der Bundestag sein.


**********************************************************

25.01.2020

Ihr Beitrag: Von den verdienten Millionen


sollte Vater Thunberg der "kranken" Greta zuerst einen speziellen Arzt beschaffen, nächste Maßnahme wäre, Greta einmal Klamotten kaufen die die passende Größe haben. Sie sieht aus wie eine von Magersucht befallene Straßenmusikantin, sowas nimmt doch keiner für Voll. Frau Merkel hätte ich mehr Menschenkenntnis zugetraut, wenn zwei sich streiten und ein Dritter mischt sich ein, kommt meist der Umkehrschluß und die Kontrahenten tun sich zusammen und gehen gemeinsam auf den "Dritten" los. Doch wissen muß man das nicht, wenn man schon lange plant Deutschland kaputt zu regieren. Wann wird endlich keine Feier angekurbelt, wenn sich der zweite Weltkrieg jährt, die Regierung sollte lieber aufpassen das es keinen Dritten gibt



**********************************************************

25.01.2020

Ihr Beitrag: Schauen wir der Wahrscheinlichkeit


ins Auge. So wie deutsche Richter urteilen, wird es Realität das Miri einreist, wieder Hartz4 betrügt und den großen Macker darstellt. Das Einfachste wird keiner der Richter nehmen, Eingabe ablehnen, Kinder u. Mutter nach Lybien schicken, pasta. Doch dazu müßte man einen Richter haben der keine Angst hat. Früherer Einzelkämpfer, Marinetaucher oder ein ehemaliger GSG9 Mann wäre nicht schlecht. Günstiger wäre wenn es Richter geben würde, die im Rahmen der Gesetze für Deutschland urteilten und nicht dagegen.


**********************************************************

16.01.2020

Ihr Beitrag: Deutschland ein reiches Land? wie lange noch?


Bisher wurden Milliarden für Flüchlinge ausgegeben, für die eigenen Leute fehlt das Geld, die können Flaschen sammeln. Das wäre ein Punkt, jedoch der größte Fehler ist Frau Merkel zuzuschreiben. "Wir schaffen das" was für ein Schwachsinn. Zenario in fünf Jahren: Clans beherrschen Berlin, Bremen, Frankfurt und Regensburg. Die Richter gehen in Pension (die von den Clans bezahlt wird) Steuergeld wird zu "Schutzgeld". Die Bevölkerung in DE 43% Deutsche (verdienen das "Schutzgeld"), 18% Syrer, 28% Türken! Iraner! Kenianer! Nigeraner!, 11% Kroaten, Polen, Matzetonier. Wenn es nicht soweit kommen soll, so muss die Politik entlich aufwachen. Baut doch mal in der Türkei eine katholische Kirche, die Moslems sagen dann schon was gebaut wird.


*********************************************************

15.01.2020

Ihr Beitrag: Das Drio der Macht sollte man


diesen Vorgang nennen. Putin ist der Chef des Drios, Merkel und Schröder die Info-Figuren. Putin setzt die für seine Pläne wichtigen Personen so an Posten die sie reich machen und ihn immer mit der neusesten Infos über DE versorgen. Merkel, die er noch aus DDR Zeiten kennt und sie? sorgt insbesonders dafür dass DE langsam kaputt regiert wird, Hilfe bekommt Merkel von UvdL und AKK. Der Rest der DE Politiker nickt nur noch, das Geld stimmt ja. Schröder ist das Auslaufmodel stinkreich und zufrieden. Merkel hat ihr bzw. von Putin gesetztes Ziel noch nicht erreicht, daher muss sie bis zum Untergang der Volksparteien ausharren. Auch wenn die AfD 40% erreicht rotten sich die anderen Parteien zusammen und versuchen mit einer Minderheits-regierung Putin weiterhin zu Dienen. Eine Schande ist das.


*********************************************************

13.01.2020

Ihr Beitrag: NRW nicht allein,


sondern alle Politiker ob Staat, Land oder Stadt sollen sich an die eigene Nase faßen. Dornröschen schlief lange, die Politiker (wenn sie so weiter schnarchen) schaffen den Zeitraum noch. Jetzt nach Jahren flennen die Behörden über den Stand der Clankriminalität, sie haben es doch selbst zugelassen, daß die Clans so groß wurden. Hat sich eine Mistel erst im Baum festgesetzt hat, geht der Baum ein. Dies sollten sich diese überbezahlten studierten Personen mal durch den Kopf gehen lassen, d.h. wenn das überhaupt möglich ist, fraglich???


*********************************************************

13.01.2020

Ihr Beitrag: diese Ministerin verliert die Realität


wenn ihr nicht bald Jemand erklärt das sie für die Bürger arbeiten muss und nicht für die Firmenbosse. Die Rentner verhungern bald, die Arbeiter schruppen Überstunden um ihre Familie zu ernähren, die Flüchtlinge dürfen nicht arbeiten, zur Belohnung kassieren sie Hartz, die Chinesen bekommen "Entwicklungshilfe", Deutschland wird ärmer und da verlangt diese Person mehr Geld ausgeben. Nun soll sie uns mal erklären wie man von Null noch 100 Euro für Lebensmittel ausgeben soll. Mir sagte einmal ein Regierungsrat "Auch wen sie nichts auf dem Konto haben, können Sie immer noch mit 230.00€ für Brennmaterial, in Vorlage treten". Ich glaube er wurde später Psychologisch betreut, also Frau Klöckner gehen sie sparsam mit ihren äußerst fragwürdigen Äußerungen um. Erst denken, dann ausplaudern.


*********************************************************

SPD-Vorsitzende: Enteignungen nicht ausgeschlossen: Esken bekennt sich zu "demokratischem Sozialismus"

10. Jan. 2020 22:33


Holt Sie da weg!


Frau Esken ist evt. vom Honecker-Virus befallen. Kapitalismus bekämpfen? da sollte sie bei den horrenden Solärs der Politiker anfangen. Realität sieht anders aus: Rentner werden abgezockt, versteuern zum dritten Mal ihre Rente, zahlen durch die Vorversicherungszeit für 400€ Krankenkassenbeitrag obwohl sie diese 400€ nie haben werden. Das, Frau Esken sollten sie berichtigen und den Alten nicht den Rest an Stolz und Geld nehmen. Sie sind auch nicht weniger davon abgeneigt 10.000 € und mehr monatlich zu kassieren ohne rot zu werden, wie alle anderen in der Regierung. Tun sie etwas fürs Volk dann hört ihnen vielleicht jemand zu.

*********************************************************


Nach Angaben des Auswärtigen Amtes:

Erdogan will türkische Schulen in Deutschland - Maas macht klare Ansage

10. Jan. 2020 17:28


Durch die Hintertür


will der Diktator seine wahnwitzigen Hirngespinste bei den türkischen Kindern anbringen. Evt. sollen diese kleinen Menschen ihm später zujubeln und tun was ER befiehlt. Kinder zu Marionetten einer Diktatur heran ziehen, wie scheuslich ist das denn. Der Hammer ist ja, Maas unterstütz das noch, insgeheim. Er soll sein Amt abgeben und dem Präsitenten der Türkei die Limousine waschen.


*********************************************************


Krise zwischen Iran und USA:

Droht nach Soleimanis Tötung 3. Weltkrieg? So groß ist die Gefahr wirklich

08. Jan. 2020 22:53


na aber jetzt...


wird schon wieder ein Zenario an die Wand gemalt damit jeder Bundesbürger vor Angst nervös wird. Schaut euch lieber unsere kaputte Regierung an und ändert dort etwas. Merkel die Kanzlerin mit ihrem Grusselkabinett muss sich natürlich wieder einmischen und den Engel spielen. Wenn Trump schießen will dann tut er das, auch das Dreigestirn Merkel AKK und Leyen ändern dann nichts. Vielleicht fühlt sich Trump auch als Boss und läßt sich von Frauen nicht reinreden.


*********************************************************


Geld soll in Fonds fließen:

Altersarmut bekämpfen: CSU will Rentenzuschuss von 21.600 Euro pro Kind

06. Jan. 2020 13:55


dieses Vorhaben wird nie gelingen,


weil es unlogisch, egoistisch und unwirtschaftlich geplant ist. Als Erstes sollten die Beamten in den Rententopf monatlich ihren Opolus einzahlen, Zweitens darf die Rentenverwaltung dann NUR Renten u. Pensionen auszahlen, jegliche Zweckentfremdung muss strafrechtlich verfolgt werden, ohne Ausnahme, in der Hauptsache betrifft dies die Politik. Helmut Kohl hat es vorgemacht und seine Schülerin Frau Merkel darf nicht das Gleiche tun dürfen. Es darf nicht mehr heißen *wir schaffen das* sondern *wir wollen überleben*. Und dies Menschenwürdig.


*********************************************************


Geld soll in Fonds fließen: Altersarmut bekämpfen: CSU will Rentenzuschuss von 21.600 Euro pro Kind

06. Jan. 2020 13:37


renditeoptimiert??


davon hat kein Politiker Ahnung also Berater einstellen? Und wenn der Topf genügend Steuergeld enthält, gehts wieder so wie Herr Kohl es vormachte, die angedachte Verwendung wird nicht eingehalten und das Geld woanders zum Fenster hinaus geworfen. Weil Frau Merkel bei Kohl alle Tricks und Schlechtigkeiten gelernt hat, wird Sie bevor sie sich auf die Philippinen absetzt oder zu Putin übersiedelt, das Gleiche tun. Das Geld ist einfach weg, denn: Wir schaffen da.


*********************************************************

Kommunalwahl in Bayern:

Muslimischer CSU-Kandidat zieht Bewerbung nach heftigen Protesten zurück

05. Jan. 2020 22:32


Echt CSU/ CDU überall


Grenzen auflassen, alles rein was laufen kann, mit oder meist ohne Ausweis etliche Milliarden an Sozialhilfe zahlen. Migranten in die Partei aufnehmen und wenn dieser Mensch als Ortskappo evt. besser wie ein Urdeutscher ist, lieber die Religion als "Grund" zur Ablehnung nehen. Wobei glaube ich, das dieser Mann im Charakter und der Intelligenz vielen anderen Menschen überlegen erscheint. Wir schaffen das? so ein Schmarrn.


*********************************************************

Nach Raketenangriff auf iranischen General:

USA rufen ihre Bürger zur "sofortigen" Ausreise aus dem Irak auf

03. Jan. 2020 11:27


wo ist sie denn?


unsere nimmersatte Kriesenspezialistin AKK? Sicher sind noch ein paar funktionierende Panzer oder Raketenwerfer da, acht Hubschrauber fliegen auch noch, dieses Material kann sie dem Ami-Donald doch zur Unterstützung leihen. Der Maas sagt dagegen eh nichts. Und Merkel freut sich mit Schröder u. Putin.


*********************************************************

Streit um Nord Stream 2:

Mit scharfen Worten geißelt Schröder die US-Sanktionen gegen die Putin-Pipeline

01. Jan. 2020 22:06


Muss er wohl


wenn er schon Putins Dutzfreund ist und dieser im einen überproporttionalen Gehalt zahlt. Demnach auch sein CHEF ist. Schröder muss sich auch nicht EXKANZLER titulieren, denn was einen wirklichen Kanzler ausmacht war Er nie. Siehe Agenda 2010 der größte Humbug, da kommt noch nicht Mal Frau Merkel ran.

Bis jetzt!


*********************************************************

500 Aufkleber bestellt: Nun setzt sich auch ein CDU-Abgeordneter für das Tempolimit ein

29. Dez. 2019 19:54


Tempo 130 um CO 2 zu verringern?


So ein Schwachsinn, vorher sollten die E-Autos und die SUV verboten werden, das sind real die größten CO 2 Schleudern, das ist Fakt. Jeder der rechnen kann wird dies bestätigen. Doch in dieser Regierung ist Keiner der dies bestätigen könnte. Denn Rechnen und logisches Denken ist im Plenarsaal ein Glücksfall. Wieviel CO2 wurde für die Aufkleber erzeugt? nur um einen ans Dienst-Auto zu kleben, der Rest bleibt im Büro liegen und vergammelt, Grund: kein Bürger gibt nur einen Cent für solchen Schwachsinn aus, denn die können denken, sie werden nur von Regierung für doof gehalten und mit falschen Zahlen und Fakten versorgt. Schäbig, sowas. Aber den Kanzler stellen wollen? mit 4-5% ? nur noch traurig!


*********************************************************


Philippsburg 2 in Baden-Württemberg:

AKW im Ländle geht an Silvester vom Netz – wo jetzt der Ersatz-Strom herkommt

27. Dez. 2019 22:11


vor ein paar Jahren


wurde Strom nach Ungarn u.Österreich verschenkt um den Deutschen vorzugaugeln "wir brauchen Windenergie". Nun wird dem Bürger erzählt das noch zu wenig Windräder stehen aber die AKW abgeschaltet werden müßen und dadurch fehlen uns einige Terrawattstunden die wir nun im Ausland kaufen müßen. Also erst verschenken-dann teuer wieder einkaufen, ist das Haushaltsführung? Bestimmt nicht, nur unlogisch u. nur noch bescheuert. Der Deutsche finanziert seinen eigenen Ruin der vom Dreigestirn ohne Hirn herbeigeführt wird. Man kann niemals verstehen das die Menschen die verantwortlich sind für diese Sch....e studiert haben, demnach intelligent sein sollen. Ich habe zwar nur IQ 119 jedoch halte ich es für unwahrscheinlich das im ges. Parlament mehr wie 500gr. Hirn vorhanden sein sollte.


*********************************************************

Ausstattung an Schulen, Gerichten, Kitas:

Beamtenbund schlägt Alarm: "Wir steuern auf einen Systemkollaps zu"

26. Dez. 2019 23:19


Das schlechte Licht auf


Beamte hat die Regierung zu verantworten. Als Erstes zahlen die Beamten auch in die Rentenkasse ein, als Zweites fahren sie die Gehälter runter auf ein anständiges Maß und schon sind sie die Lieblinge der Nation. Geschieht das nicht, dann müßen die Beamten leben wie bisher als Geier, Schmarotzer usw. betitelt zu werden. Kommt doch mal selbst auf die Idee rauft euch zusammen und schreibt solange Eingaben bis Beamte in die Rentenkasse einzahlen dürfen, um das System am Laufen zu halten. Das wäre mal eine Maßnahme. Bevor dies geschied tanzt Fr. Merkel am Petersplatz Rock and Roll mit dem Papst.


*********************************************************

"The World in 2020":

Die Einheit vollenden: Viele Ostdeutsche fühlen sich als Bürger zweiter Klasse

25. Dez. 2019 21:40


was soll das nun??


Die Renten im Osten sind höher wie die im Westen, der Soli liefert Euro für Euro von West nach Ost, Strassen, Häuser, Museen uvm. sind mit Westgeld top in Schuss. Melker haben sich als Landwirtschaftsmeister ausgegeben und kassiren höhere Renten wie sie eigentlich geschafft haben. Und da flennen sie heute? Das Gefühl zweiter Klasse habe ich auch 47 Jahre arbeiten und 720€ Rente. Und flennen tu ich nicht.


*********************************************************

Weihnachtsansprache Herr Steinmeier

24.12.2019

Die Last der Demokratie


soll den Bürgern überlassen werden, so ließt sich der Text. Es kann sein das ich mich irre, jedoch scheint mir die Politik versucht die Bürger in die Pflicht zu nehmen. Die Beispiele die Herr Steinmeier anspricht sind richtig, doch sollten unsere Politiker demzufolge mit gutem Beispiel vorangehen. Eher wahrscheinlicher ist das unsere Volksvertreter sich verhalten wie im Plenarsaal -- bei Themen egal ob wichtig oder nicht, verdrücken sich die Damen und Herrn und der Saal ist fast leer. Geht es um ihren Gehalt bzw. Diäten sind alle anwesend, manche erkennt man nicht, da man sie schon lange nicht gesehen hat. Als Vorbilder sind unsere Politiker auf jeden Fall nicht zu gebrauchen, sie sollten sich erinnern wer Ihren Wohlstand finanziert und endlich mal anfangen zu Arbeiten.


*********************************************************

Gastbeitrag von Christoph Butterwegge: Hartz IV wird 15, der Mindestlohn 5 Jahre alt: Ein denkwürdiges Doppeljubiläum eher fragwürdig

23. Dez. 2019 22:41


ich war sozusagen


Gründungsmitglied bei den "Hartzern". Ich wurde durch Krebs in diese Armutsfalle getrieben. Nicht nur das ich am Ende war, durch den Krebs, nein auch finanziell am Boden. Obendrein wurde ich um 6500€ betrogen weil ich dachte die Beamten handeln richtig. Doch nach zwei Jahren durch Zufall erfuhr ich das ich beschissen wurde und zwar absichtlich betrogen. Sollte ich meine Anschuldigung belegen müßen, gerne, hab ich alles schwarz auf weiß, jedoch will von den sog. Staatsdienern heute niemand es gewesen sein. Hartz4 Betrug am Menschen und die Geier betrügen zusätzlich.


*********************************************************

Naturschutz, Eigennutz: Windkraft - nein danke? Wie Deutschland gegen Windräder kämpft

22. Dez. 2019 02:02


Überschüssig Strom wurde nach


Ungarn verschenkt und den Bürgern erzählte man der Strom reicht nicht aus. Nur Lügen, weil die Firmen Windkraft verkaufen wollten. Wieviel Geld haben die Politiker als Bonus bekommen um der Wirtschaft den Weg zu ebnen? Jetzt wird der Zuschuss vom Staat gestrichen und die Investoren verdienen nichts mehr, Zenario: Windräder stehen teuer bezahlt in der Landschaft herum ohne Tätigkeit. Die Gelder sind weg, Firmenchefs haben sich finanziell gesund gemacht, die Politiker schwimmen privat im Bonus und die Landschaft ist kaput. Das stört aber Merkel und Co nicht raus aus der Politik und mit Millionen € ab auf die Phillipinen, was intersiert da noch das kaput regierte Deutschland.


*********************************************************


Regierungsbefragung im Ticker-Protokoll:

GroKo-Zustand, Klimapaket, Brexit: Merkel muss sich Fragen der Abgeordneten stellen

18. Dez. 2019 20:04


als Erstes sollte Fr. Amtsberg


sich auf ihren Geisteszustand untersuchen lassen, ist dies geschehen ohne Beanstandung

(was zu bezweifeln ist) so sollte sie überdenken (wenn das überhaupt möglich ist) mit

welchen Zahlen sie schongliert, fast hätte ich vergessen! sie sollte ihre Worte erst sortieren

bevor sie diese an die Öffentlichkeit bringt. Zu guter Letzt, müssen dann alle Grünen ihren halben

Gehalt für diese "gute Tat" spenden, Monat für Monat. Den Rest legt Herr Scheuer u. UvdL drauf,

diese Verschwender sollten damit gestraft genug sein, wenn das Parlament schon zu nichts fähig ist.


*********************************************************

Gastbeitrag von Frank Uekötter: Das Klima-Fiasko von Madrid, über das niemand redet

15. Dez. 2019 22:36


Die Klimaprediger.....


sollten es vormachen wie es funktioniert und nicht alles verteuern um den eigenen Säckel voll zu bekommen.

Die Armut breitet sich rasand aus, das ist so gewollt. Die CO2 Schleudern wie E-kfz werden unbezahlbar,

doch jeder soll sie kaufen. Die Politik geht mit "gutem" Beispiel voran. DE will ärmere Länder

finanziell unterstützen, lachhaft sowas. Die Länder dieser Welt sehen das lächerliche Geplänkel

hier und werden sich hüten so ein Fiasko im eigenen Land nach zu vollziehen. Das Geld aus DE

wird dann für Strassen oder Kraftwerke verwendet bzw. verschwindet in dunkle Kanäle.

Das schlimme an der Sache unsere Politiker wissen das, zumindest die Berater?,

tun es aber trotzdem und glauben selbst das sie mit diesem Schwachsinn noch Gutes tun.


*********************************************************


Warnung vor Öko-Desaster: Im Kassenbon-Streit schickt Altmaier nun einen warnenden Brief an Scholz

15. Dez. 2019 00:03


Bespitzeln wie in der


ehemaligen DDR, danke Frau Merkel. Das ist doch aus ihrem Kopf entsprungen.

Wenn eine Digitale Kasse vorhanden ist wird Abends der gesamte Verkauf aufgelistet.

Außerdem notiert die Kasse wieviel z.B. Ravioli noch im Lager, bzw. kann ersehen werden

wieviel Dosen noch im Regal stehen müßen. Demnach ist die Aussage Steuerhinterziehung

als Mittel zum Zweck- erstunken und erlogen. Den Einzelhandel als Betrüger zu deklarieren

ist einfach nur schäbig und passt zur heutigen Politik.

Die Fehler und die 0 vor Ahnung dem Volk zuschieben ist schlichtweg-auf bayrisch-eine Sauerei.


*********************************************************


Gastbeitrag von Gabor Steingart: Eigentlich gehört ein Klimakiller auf das Titelbild des „Time Magazine“

12. Dez. 2019 20:43


Klimasteuer?????


Dann sollten zuerst die CO 2 Schleudern verboten werden!!! oh, das würde die Menschen

treffen die weit über der Armutsgrenze leben, das geht nicht das Sie auf die Protzerei genannt

SUV verzichten müßen. Da muss etwas gefunden werden das die Armen betrifft, dann kann die

 Politik und die anderen Reichen weiter Klima predigen bzw. CO 2 in Massen produzieren.

Nicht wahr? Herr Scheuer, sie Ober-Schleuderer. Dazu gehört im vorderen fünftel natürlich

Ursula von der Leyen und ihr Dauerberater.


*********************************************************


Gastbeitrag von Gabor Steingart: Eigentlich gehört ein Klimakiller auf das Titelbild des „Time Magazine“

12. Dez. 2019 09:29


Muss Liebe schön sein?


vdL hat einen Dauerberater da ist doch zu vermuten dass sie ihn auch privat nutzt? Und wie Sie bei ihrer Eingliederung in die EU, hat auch er Fehler, diese werden mit 17.000 monatl. wegretuschiert. Als Ober-Verschwenderin in der Welt, wird sie förmlich für unfertige Vorschläge in den Himmel gehoben.

Außer ihrer sieben Kinder und einer unmöglichen Frisur, was hat diese Frau das sie alle so blenden kann?


*********************************************************


Ehrgeizige Klimaziele: Von der Leyen hat 1-Billion-Euro-Plan für grünes Europa, doch es regt sich Widerstand

11. Dez. 2019 22:48


wie zu ahnen war...


Merkel unterstütz das planlose Vorgehen von Panzer-Ulla, muss sie auch, sie gab den Auftrag. Das UvdL zu diesem Zweck ohne Wahl da rein gedrückt wurde, nur um nun die EU zu Schröpfen und an den Ruin zu Bringen. Wieviele Mio. hatte sie den Beratern in den Rachen geworfen damit sie Ihr diesen Quatsch einredeten?


*********************************************************

Reaktion auf zunehmende Beunruhigung: Nach tödlicher Attacke: Innenminister Herrmann will mehr Polizeipräsenz in Innenstädten

10. Dez. 2019 22:50


in der Innenstadt


mehr Polizei??? Erstens: Nimmt die Polizei einen nachgewiesenen Straftäter fest so ist er Stunden später wieder draussen. Zweitens: Für den Polizist der angepöbelt, geschlagen, mit dem Messer taktiert wird ist die Bezahlung lächerlich. Drittens: Mehr Sicherheit in der Stadt und von den Grenzen kommen potenzielle Täter ohne Kontrolle zu uns und führen sich auf als wären sie schon die Herren Deutschlands! Wenn ich mir das Rechtssystem anschaue ist es fast schon zu spät um etwas in die richtigen Bahnen zu Lenken. Deutschland wird überrollt, der Anfang vom Ende liegt längst schon 14 Jahre zurück.


*********************************************************


Keiner hält EU-Flottengrenzwerte ein: Dienstwagen-Auswertung: Das sind die größten "Klimasünder" unter den Politikern

09. Dez. 2019 22:29


Hier ist klar erkennbar, die


Regierung hält das Volk für blöd. Das Volk soll zu Fuß gehen, wärend die Politiker in Karrossen schoffiert werden. Natürlich hat Jeder einen Butler, Choufeur und jede Menge Sicherheits-personal. Das Alles brauchen Sie auch, es könnte vorkommen das Einer des niederen Volkes den hohen Damen und Herrn zu Nahe tritt. Möglich wäre es schon. Nur noch Prunk und Macht der von "Null Ahnung" geprägten gehobenen Klasse. Eigentlich sollten meine Sätze nach Satire aussehen, je mehr ich darüber nachdenke (ich kann denken) sieht es doch mehr nach Realität aus. Das ist die Schule von Frau Merkel, sie geht voran, danke.


*********************************************************


Innenminister hatte Glück: Probleme im Haupttriebwerk: Seehofer-Heli muss kurz nach Start wieder umkehren

08. Dez. 2019 23:22


jetzt kommen sie.....


die Nachwehen der Berater von UvdL. Ich will nicht unken: was ist wenn ein Mensch zu Tode kommt durch diese Nachwehen, wird vdLeyen rekresspflichtig gemacht? unwahrscheinlich. Werden die Berater herangezogen? noch unwahrscheinlicher. Ich als Politiker würde keinem Fluggerät trauen das einmal vdLeyen als Chefin hatte. Obwohl ihre Nachfolgerin kümmert sich auch lieber um andere Resors als ihr Eigenes. Herr Seehofer nehmen sie ein Fiaker, dauert zwar länger ist aber sicherer. Denn hier hat sich AKK noch nicht eingemischt.


*********************************************************


Vor dem Gipfeltreffen mit Putin: In der umkämpften Ostukraine fürchten die Menschen Merkels schlechten Einfluss

08. Dez. 2019 23:04


es ist doch auch bei


uns spürbar welche Politik Frau Merkel praktiziert. Deutschland wird kaputtregiert. Soldaten beeiden die BRD treu zu dienen usw. doch werden sie auf Merkels drängen ins Ausland geschickt. Genau genommen schwören unsere "Beschützer" einen Meineid. Genau so wird sie auf dem Friedensgipfel für Putin stimmen, weil sie für sich ein besseres Rentendasein erwartet. Die Soldaten in der Ukraine haben ein Gefühl wie viele Deutsche, auch sie vertrauen keiner Frau Merkel mehr.


*********************************************************


Migrationsdebatte: Wie Clan-Chef Miri kehrten 30.000 Asylbewerber zurück: Das stellt Behörden vor Probleme

05. Dez. 2019 22:36


seit mehr als sechs Jahren


ist bekannt das abgewiesene Asylbewerber ein zweites u. drittes Mal Asyl stellen. So lange die Bewertung dauert wird derjenige vom deutschen Staat verköstigt, zur freiwilligen Heimfahrt äh Flug wird dieser Person noch Starthilfe in Form einiger Hundert Euro dargereicht. Da fragt man sich ernstlich was tun die teuer bezahlten Menschen in Berlin eigentlich? Kanzler hier, Kanzler dort, ruck zuck sind diese Parteien fort. Gesetz geändert, beschlossen, Grenzkontrollen wieder her und sie haben die Chance bei der nächsten Wahl auf 6% zu Kommen.


*********************************************************

Verteidigungsministerin am Hindukusch: Kramp-Karrenbauer will Afghanistan-Mandat verlängern – damit das Leid nicht sinnlos war

02. Dez. 2019 21:56


Als Ehemaliger Dienstgrad


denke ich es ist genug im Ausland verloren gegangen. Schon ein Toter ist für so eine Dummheit der Politik mehr als genug. Die Soldaten schworen "die BRD tapfer zu verteidigen " wie soll dies möglich sein? per E-Mail oder Wats app? Bei uns im Land häuft sich der Schrott in den Kasernen, von der Gorg Fok redet keiner mehr und unsere Soldaten schieben Dienst im Ausland. Wer soll uns schützen? Wer sind die nächsten die einen herbeigeführten Meineid schwören? Wir sind eine traurige Lachnummer in der Welt.


*********************************************************


Internes Papier: Milliardengelder für die EU: Deutschland drohen wesentlich höhere Ausgaben

02. Dez. 2019 21:38


und das kommt von


den vielen Ja Sagern die bei uns am Ruder sitzen, wenn die mal richtig auf den Tisch hauen würden, aber dies sind Träume. Aus der EU austreten dann hätten wir wieder Geld für die Rüstung. China und anderen Ländern die Entwicklungshilfe streichen die sie nicht nötig haben. Aber dann holt Merkel und Co. noch mehr Asylbewerber ins Land und das eingesparte Geld ist wieder futsch. Und ist DE ein uni Staat also international, verschwindet Merkel und ward nicht mehr gesehen. Es grüßen die Phillipinen.


*********************************************************


CSU-Politikerin fordert Haft: Tausende Asylbewerber bereits mehrfach abgeschoben

01. Dez. 2019 23:13


das ist doch logisch


wenn ich Ausreisewillige deren Asyl abgelehnt wurde 700€ als Reisegeld mitgebe, kommen diese Menschen immer wieder. Dann bekommen sie die Wartezeit mit Hartz versüsst, bis der Asylantrag bearbeitet ist. Dann hat der Zugereiste Zeit sich das Neueste Smartphone oder iPad zu kaufen, er hat ja Essen, Trinken u. Wohnung frei, also keine Auslagen. Da läßt es sich auch mit Hartz gut leben. Schlaraffenland? Es wissen Viele was das ist und doch die Meisten wissen das es Deutschland heißt. Ich weis nicht ob sie es wußten: Mit dem Spruch "wir schaffen das" war der Ruin Deutschlands gemeint. Na, ja, bald ist es soweit, danke Frau Merkel.



*********************************************************


CDU will keine grundlegenden Nachverhandlungen: Droht nach SPD-Linksrutsch die Große-Streit-Koalition? Die Sorge wächst

01. Dez. 2019 22:41


oh, ich sehe eine neue Zeitverzögerung


bei der zum Einen nichts bei raus kommt, zum Anderen werden beide Parteien so lange streiten bis ihre Zeit abläuft. Stellen sie sich mal vor, der Streit dauert zwei Jahre und Nichts positives tut sich, die Problem werden als nicht bearbeitet abgelegt, der Rest häuft sich, soll die nächste Legislaturperiode das klären wir müßen die GroKo aufrecht erhalten? So könnte man sich die Restzeit der GroKo vorstellen, mal ehrlich! ist das nicht am wahrscheinlichsten?



*********************************************************


CDU will keine grundlegenden Nachverhandlungen: Droht nach SPD-Linksrutsch die Große-Streit-Koalition? Die Sorge wächst

01. Dez. 2019 22:29


nun flennen sie wieder


last die GroKo platzen und Neuwahlen werden das Kanzler Geplänkel entlich beenden. Man kann es nicht mehr hören. Die SPD will einiges in Gang setzen, die CDU/CSU auch warum in Gottes Namen einigen sie sich nicht, es geht um Deutschland und nicht um die nächste Kanzlerschaft oder doch nicht? Man weis es nicht um was das Gezeter geht wissen es die Politiker überhaupt? Na, ja, wenn beide bei der nächsten Wahl um die 5% kreisen wissen es zumindest die Bürger die Politiker merken sowieso nichts mehr, das ist Fakt. Fragt doch AKK ob sie was gemerkt hat?


*********************************************************

Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken: „Robin Hood der Steuerzahler“,

Kämpferin gegen Rechts: Das sind die neuen SPD-Chefs

30. Nov. 2019 22:15


Frau Esken


mit ihnen hat Dorote Bär die richtige Konkurrenz.

Fr. Bär ist nur eine Vorzeigepuppe mit einer Null beim Punkt Ahnung von Digitalem.


*********************************************************


Schwere Vorwürfe nach Abschiebung: Clan-Boss Miri gibt Jammer-Interview:

Hatte in Deutschland "nie eine Chance"

28. Nov. 2019 21:51


was heißt denn PLANT?


Miri wird kommen und den deutschen Staat bzw. seine planlose Regierung weiterhin auf

die Schippe nehmen. Früher bei der Bundeswehr hieß es: sie zogen seltsame Gewänder

an usw. heute müßte es heißen: sie zogen Anzüge u. Kleider an, doch fanden sie den Plenarsaal nicht.

Die Gesetzgebung ist am Ende, nur noch lächerlich.


*********************************************************

„Werkstattgespräch" mit Kramp-Karrenbauer : Es geht um Millionen junger Leute:

CDU diskutiert Dienstpflicht, FDP lästert

28. Nov. 2019 20:49


Nun auf einmal!!


2011 wurde gestritten, um vorangige Themen aus den Augen des Bürgers zu bringen,

geschoben damit Herr Gutenberg weggelobt werden konnte. Die Abschaffung der

Wehrpflicht wurde ihm zugeschoben, somit wurde ein Mann der selbst Soldat war,

mit Messerscharfen Verstand aber für bestimmte Vorhaben der Führung im Wege war

rausgeschmissen. Nun 9 Jahre später kommt AKK mit Gutenbergs Argumenten wie,

Hilfe zur Berufswahl, Selbstsicherheit, Begriffe einer Demokratie zu Lernen, Verantwortungsbewusstsein

und Empfinden für ein arbeiten im Team. Wie schäbig erst den Karren in den Dreck fahren und

wenn mit der Partei abwärts geht, mit fremden Themen zu punkten versuchen. Schaffen sie

für das Pflegepersonal Voraussetzungen die es lobenswert u. lebenswert machen, diesen Beruf zu erlernen.


*********************************************************

Neue EU-Kommissions-Chefin: Von der Leyen will 3 Billionen Euro fürs Klima ausgeben

26. Nov. 2019 22:21


Die Ursula lernt es nie,


den sinnvollen Umgang mit anderer Leute Geld. "Die Hälfte davon zahlt die EU,

die andere Hälfte die EU -Mitgliedsstaaten." Woher hat die EU das Geld das so

"großzügig" zum Fenster raus geht? Aufklärung: von den Mitgliedsstaaten, vielleicht müßte

man das unser Ursula mal sagen! Also zahlen wir als Bürger dieser Staaten alles. Wobei

die Hälfte ihrem Sohn und seinen Berater - Chefs zufällt, weil "uns Ursel" von NICHTS

eine Ahnung hat, außer von Steuergeldverschwendung, da ist Sie perfekt.

Und alles inziniert von Mutti-Kanzlerin, sie trägt die Verantwortung dafür, das so ein

Schmarrn überhaupt möglich ist.


*********************************************************

Nach dem CDU-Parteitag geht AKK erneut auf Merz zu: "Mein Angebot steht"  

22. Nov. 2019 21:45


Seit wann wird….

Unfähigkeit, Unwissenheit und Nichtstun so beklatscht? Es wird für die Bürger u. Bürgerinnen

nichts getan, nur 24 Stunden lang jeden Tag Kanzlergeklünkel. Nun werden wir das Thema

Kanzler noch 2 Jahre aushalten müßen und dann schafft die CDU nicht mal die 5% Hürde.

AKK hätte nicht fragen sollen "wollt ihr meinen Weg mit mir gehen"?, sie hätte ihr Bündel

schnüren und von sebst gehen müßen. Das hätte zumindest gezeigt das sie Charakter hat

bzw. vorgaugeln können als hätte sie. Das Ganze nur heiße Luft und das eigentlich ein interner

Parteitag ist und das Eigenlob der Öffentlichkeit nicht bekannt wird. Gekünstelt Minuten Beifall??

das glaubt sowieso keiner mehr.


*********************************************************

Allensbach-Umfrage :

Streit in Parteien kommt nicht gut an: Bürger verlieren Vertrauen in Regierung  

20. Nov. 2019 22:37


Für dieses politische….

Kasperle-Theater bin ich zu alt, jedoch hab ich soviel Grips im Kopf diese politischen Versager niemals mehr zu wählen. In einer Firma wären solche Menschen entlassen, weil sie nur gegen die eigentlichen Ziele der Firma agieren. Menschen die nicht im Stande sind ihren Auftrag zu erfüllen. Oder wird irgendwo festgestellt das Sie zum Wohle des deutschen Volkes... arbeiten. Wenn man das Geplänkel, Rentner veräppeln, Asylanten-Einreise und Steuergeld-Verschwendungen  als Tätigkeiten "zum Wohle des Volkes" betrachten mag, dann ist es richtig. Jedoch wie es realistisch aussieht, werden zuerst die Parteien untergehen und anschliessend ist der Deutsche Asylbewerber im eigenen Land.

*********************************************************


Steht ganz oben auf der Liste islamistischer Gefährder:

Polizei-Spezialeinheit nimmt Abdullah H. in Berlin fest

19. Nov. 2019 22:25


Ausländische…..

Geheimdienste müssen eingreifen, weil unsere eigenen Leute pennen. Lückenlos überwacht? Haben Agenten bei ihm in der Wohnung geschlafen? Wer jetzt noch nicht begriffen hat, welche Auswirkungen das "wir schaffen das" hat, der sollte sich untersuchen lassen. Herr Seehofer lobt die Sicherheitsorgane in den höchsten Tönen, ob die Angesprochenen es im Tiefschlaf hören konnten entzieht sich der öffentlichen Kenntnis. Sicher ist, es kann zu jeder Zeit ein Anschlag geschehen, denn es sind zu Viele die zu Überwachen wären, danke Frau Merkel.

*********************************************************

Betriebsrentner entlastet, neue Mobilfunkstrategie:

Kabinett bringt ganze Reihe neuer Vorhaben auf den Weg 18. Nov. 2019 23:23


Und das glaubt jemand?


Wenn sie beschlossen hätten, Grenzen zu bzw. Kontrollen verschärfen, Strom statt teurer billiger, Rentner das Dasein Lebenswert gestalten d.h. Renten drastisch erhöhen, wichtig!! mit Bedarfsprüfung, Vorversicherungszeit (VVZ) abschaffen (kennt überhaupt Jemand die VVZ?) das wäre mal was, aber wenn das passiert wird genau aufgepasst das der Bürger nicht zuviel davon profitiert.

*********************************************************

Abschiebehaft oder Freiheit?: Clan-Chef Miri: Das deutsche Asylrecht, die Pannen der Behörden, die Wut der Bürger 18. Nov. 2019 22:47


Rechtsbelehrung…

wie intelligent muss man sein um das normalste zu vergessen? Stecken nun auch noch Beamte unter der MIRI-Decke? Der Anwalt sollte mit abgeschoben werden, was der betreibt grenzt schon an Volksverhetzung. Was tut die Politik eigentlich dagegen? Außer das Miri im höchstens Grad kriminell ist, kostet er dem Steuerzahler nur noch Geld. Dieser Menschunterstützt vom "Spezial-Anwalt" verarscht Deutschland indem er die Politik am Nasenring vorführt und diese überbezahlten Statisten regieren so als ob es sie nichts angeht. Durchsetzung bzw. Schutz für DE Fehl-anzeige, eine Schande ist das.

*********************************************************

Vor CDU-Parteitag stellt AKK klar: „Koalitonsvertrag wird nicht neu verhandelt“ 17. Nov. 2019 22:26


das schmeckt der Kanzlerin

garnicht, es wird bald einen Wechsel in der Führung geben, jedoch wird AKK das Ende nicht mehr als Vertei. Ministerin miterleben können. Wie kann sie auch Fr. Merkel wiedersprechen? Das einzige was eher stimmt: "alles was wir in dieser Legislaturperiode nicht schaffen nehmen wir ins Wahlprogramm auf". Dies wird alles sein, denn vor lauter Geschiebe kommt nichts in die Gänge.

*********************************************************

Jobs gestrichen, kein Platz für neue Windräder :

„Fatale Fehler“: Nach Albtraum-Jahr attackiert deutsche Windbranche die Regierung 17. Nov. 2019 22:12


Frau Schulze schlafen…….

sie nur eine Nacht neben einem Windrad das in Bewegung ist. Dann können sie sagen "aus meiner Sicht ist das völlig in Ordnung". Niemals wird dies geschehen, sollen doch die Bürger das tun? Haben sie überhaupt eine Ahnung wieviel Quadratmeter Wald für eine Anlage gerodet werden muß? Das soll dann Klimafreundlich sein? Ihre Berater sollen mal ehrlich zu Ihnen sein, oder zahlen sie zu wenig, dann lügen die Berater gerne, um länger engagiert zu bleiben.


 *********************************************************

Grüne sind empört: Aufklärung der Maut-Pleite:

Scheuer hat bereits 611.000 Euro für Berater ausgegeben 15. Nov. 2019 22:43


wenn etwas ..

Neues auf den Markt kommen soll muß ich vorab wissen: welche Kosten fallen insgesamt an?

wird das Teil angenommen? welche Herstellungskosten habe ich?

welchen Zweck will ich erreichen? Gewinn vor und nach Steuer?

Bei der Politik heißt es dann schon eher: Das könnte klappen, Kosten egal, wenn es schief geht,

Na,ja, wird die Grundsteuer erhöht. Siehe BER und das Milliardengrab von U.v.L.


*********************************************************

„Können nicht mal Kaserne unfallfrei verlassen“: „Desaströses Echo“:

AKKs Bundeswehr-Ideen sorgen für Entsetzen bei der EU

13. Nov. 2019 22:56


Ich war ab 1972

beim Bund habe in 8 Jahren sehr viel gelernt. Wir wurden auch veräppelt, keine Frage z.B.

Sie zogen seltsame Gewänder an und wandern planlos in der Gegend umher.

Doch wir konnten früher noch stolz auf unser PzGren. Dasein sein. Unser oberster

Boss Herr Georg Leber das war noch Einer der "alten Schule" – was heute als

Verteidigungs-Boss eingesetzt wird, da kann man die Strickliesel raus holen,

aber davon haben sie auch keine Ahnung und brauchen Berater.


*********************************************************

Zwei Notfälle: Bundestag extrem: Trinkverbot, Nachtalarm, Marathonsitzungen

08. Nov. 2019 20:33


Unmenschliche Arbeitsverhältnisse?


Zuerst sollte feststehen wird überhaupt gearbeitet? Wenn ich einen Blick in den Plenarsaal werfe,

immer über 50% leer, außer bei einer Diätenerhöhung, krachend voll. Da tauchen Menschen auf

die sieht man im Jahr nur einmal. Händyspielerei und Desinteresse wenn irgend ein Politiker redet.

Es wird am Dienstag schon geplant ob man am Donnerstagabend oder Freitagmittag in die

Heimat fährt. Kein Wasser? schlichtweg dummes Geschwätz, um einmal in den Medien zu stehen,

haben diese Personen nichts zu tun für ihre 10.000 € Monatsgage? Von den Vergünstigungen

die ein Politiker hat, kann der Rest der Bürger nur träumen.

Komödienstadel ist lasch gegen das was zur Zeit in Berlin läuft.


*********************************************************

Grundsatzrede in München: Kramp-Karrenbauer plant Nationalen Sicherheitsrat

07. Nov. 2019 12:53


Hat da wieder die Kanzlerin


AKK eine Notiz zukommen lassen, mit der bitte dies als ihre eigene Idee zu Verkaufen?

Frau Karrenbauer lernt es nie, das sie nur das Sprachrohr von Frau Merkel ist. Dieser

sog. Sicherheitsrat wird mit Sicherheit die moderne Staatssicherheit werden und

das noch in ihrer Amtszeit. Danke es reicht Frau Merkel.


*********************************************************

GroKo-Bilanz: Merkel, AKK & Scholz für Fortsetzung - Opposition nicht

06. Nov. 2019 21:49


Ohne ROT zu werden


wird der Bürger informiert, alles gut, alles fein?? Was soll das denn?

Seit einem Jahr wird um ein utopisches Thema gestritten: CDU will Kanzler stellen?

Logisch denkender Bürger zweifeln an ihrem Verstand, viel geleistet? ja, im Verschieben von Pöstchen.


*********************************************************


„Das ist dreist“: Grüne: Finanzminister Scholz verschwendet Steuergelder für Eigen-PR

03. Nov. 2019 22:26


Würden alle Politiker


ihre Arbeit tun und zum Wohle des deutschen Volkes regieren, bräuchten sie keine Werbung. Wenn sie dort eingesetzt würden wo sie etwas von dem Fach verstehen, das sie teuer bezahlt versehen. So wäre ein Schritt zu einer funktionierenden Demokratie getan.


*********************************************************


Parteien: Der Kurs der CDU bis 2030: Bouffier will Geschlossenheit

03. Nov. 2019 22:15


Von was träumt Herr Bouffier


Nachts? 2030 existiert diese Partei nicht mehr, wenn es so weiter geht. Die Jungen wollen ran:

Nichts tun, 10.000 € und mehr in den Rachen geschoben bekommen und nicht verstehen das sie fürs "arbeiten" vom Volk bezahlt werden. Wie sollen sie das auch wissen, wenn es die "alten" Politiker noch nicht begriffen haben. Traurig, traurig!!!


*********************************************************


Dauerstreit geht weiter: GroKo verschiebt Spitzentreffen zu Grundrente wegen offener Fragen

03. Nov. 2019 22:04


Für die nächste


Diätenerhöhung ist eine Bedürftigkeitprüfung vorgesehen. Zwar gibt es noch keine Einigung zwischen den Parteien doch bis die Grundrente eingeführt wird, so im Jahre 2032 werden die Parteien "schon einmal darüber gesprochen haben". DAS wäre mal eine Meldung die von dem Geplänkel in der Politik ablenkt. Es lebe der Sarkasmus.


*********************************************************

Kurz vor Beratung der Koalitionsspitzen: Spahn pocht bei Grundrente auf strenge Bedürftigkeitsprüfung

02. Nov. 2019 23:01


wie oft muss man es ansprechen,


das Beamte und Politiker in die Rentenkasse einzahlen müßen, um allgemein die Rente u. Pensionen gerechter zu gestalten. Wie lange werden wir nun wieder auf die Grundrente warten müßen, ein Jahr oder zwei? Wenn die Parteien nicht langsam in die Gänge kommen sieht es MAU aus bei der nächsten Wahl. GroKo ade.....

*********************************************************


Studie zur Öffentlichkeitsarbeit der Regierung : Immer weniger Interviews: Merkel zieht sich aus den Medien zurück

01. Nov. 2019 16:38


Frau Merkel...


kann noch nicht zurück treten, sie hat noch nicht die Volksparteien in den Keller gefahren. Außerdem hat sie D noch nicht ganz für China geöffnet, sind dann noch die Rentner total verarmt, dann geht sie ins Ausland zum Pensionsdasein.


*********************************************************

Gastbeitrag von Ruprecht Polenz: Warum die CDU weder mit AfD noch mit der Linkspartei koalieren kann

01. Nov. 2019 16:27


Hat ein Bürger schon mal


die Vermutung geäußert: Frau Merkel sorgt dafür das die ehemaligen "Volksparteien" von der Bildfläche verschwinden. Das läßt ihr derzeigiges Verhalten ahnen (AKK, UvdL u.v.m.). Wenn die CDU,SPD u FDP weg sind, kommt die Linke an die Spitze (ehemals SED) und bei uns in Deutschland sind die DDR Methoden wieder Inn. UND? Frau Merkel wäscht ihre Hände in Unschuldorbert Dümpert, Waltershausen Bay.

*********************************************************

Ihr Beitrag: Oh, hat Erdogan nun aber Angst...


vor Frau Merkel. Bilden Sie sich ein Erdogan läßt ein Wochen langes Vorhaben platzen, nur weil Frau Merkel fordert. Unsere Regierung ist doch mit Schuld, Rüstungsaufträge, Waffenlieferungen das alles ist mit Genehmigung u. Fürsprache der Kanzlerin geschehen. Viel Geld spielte die große Rolle und nun fordern? Das hätte von AKK kommen können, bei ihr ist man es schon gewohnt. Nun fehlt noch das Merkel Teile der BW zur Unterstützung schickt. Wir könnten doch die 3,5 mio. Flüchlinge aufnehmen! Der deutsche Sparer bzw. Steuerzahler hat doch noch genug. Dann wäre der Humbuck komplett. Oder wir lassen AKK ausrücken, wäre auch nicht schlecht. Der Sarkasmus lebe hoch!


*********************************************************


Ihr Beitrag: Vor Kurzem schrieb ich hier


wenn Jemand von Außerhalb der BRD seine Heimat hat, soll er dorthin gehen und gegen irgendwas

demonstrieren. Dies wurde freundlicher Weise von Focus zensiert u. nicht angenommen. Nun haben wir genau das  Kurden kontra Türken. Diese Gewalt kostet dem Steuerzahler wieder hunderte Tausend €. Tut das in der Türkei u. ihr werdet sehen wie weit ihr damit kommt. Aber nicht bei uns.



*********************************************************

Ihr Beitrag: ich sagte einmal zu einem


Beamten er solle in die Rentenkasse einzahlen, da bekam ich zur Antwort: Es hat im Kopf nicht gereicht ansonsten wären sie auch Beamter geworden!. Mit meinem IQ von 119 hätte es geklappt, jedoch war mir ein Leben hinterm Schreibtisch doch zu eintönig. Jetzt im Jahr 2019 bin ich 67 bis bei uns in der BRD eine Grundrente eingeführt wird, müßte ich 150 Jahre alt werden. Satire pur. Danke.


*********************************************************

Ihr Beitrag: Ich habe nach über 45 Jahre Arbeit


gerade mal 730 € Rente, davon kassiert die Krankenkasse 208.00€ monatlich. Dank der Vorversicherungszeit, nach Hartz4 u. den Grenzöffnungen die dritte intelligenteste, unlogischte Handlung unserer Gesetzgebung. Gelder die ins Ausland gehen in Projekte die Niemand nachvollziehen kann, könnten in der Rentenkasse gebraucht werden, ebenso die "Herrgötter"sprich "Beamte" die nur entnehmen, aber NICHTS einzahlen, wie die Politiker, die Pensionen kassieren als würden sie noch im Bundestag sitzen. Ich schreibe extra nicht "arbeiten würden" weshalb wohl??


*********************************************************

Ihr Beitrag: Die Landwirte haben vollkommen


Recht, wenn Fachleute das Paket geschnürt hätten, sähe es anders aus. Doch so wurde ein Paket zusammen gestellt das Jeder Beschreibung trotz. Unter der Beteiligung vom Politikstudium getriebenen zweier Nichtfachfrauen und etlichen Beratern die 18 Monate für zig Mio. Steuergeld durchgefüttert wurden und vermutlich von Landwirtschaft sehr wenig verstehen. Hätten die Ministerien Landwirte dazugenommen, so möchte ich behaupten wären nicht soviel Gelder in der Güllegrube gelandet u. weniger Mist eingebracht worden. Aber unsere Politiker sind in Allem die Besten. ???????


I*********************************************************

Ziel erkannt.......


kurz auf den Kopf getroffen. Besser ist dies nicht zu beschreiben.:-)

Der Komendar soll 100 Zeichen, na dann!  


*********************************************************

Die CO 2 Schleuder AKK


hätte mal sehen sollen wie es "normal" im Dienstbetrieb in Mali aussieht. Außer 120.000 für die Katz hat dieser Trip nichts gebracht. Sie wäre besser zu Hause geblieben und den Schrott von UvdL beseitigt, wenigstens mal angefangen damit, als in der Welt herum reisen große Töne von sich geben und die

Gorch Fog rostet für 140.000 vor sich hin. Das kann mir sicher zumindest ein Politiker beständigen: Wichtiges zuerst erledigen, man muß es nur erkennen können, was als wichtig einzustufen ist. Das wird AKK niemals lernen. Für sie ist Kanzler werden das Wichtigste, doch dies kann sie mit schwarzer Kreide in den Kamin schreiben.


*********************************************************

Unser "Chef" Georg Leber


kam mal unangemeldet zu uns, ich hatte Wachhabender am Haupttor. Er stieg aus und wollte etwas fragen, doch meine vielgeübte Meldung lies ihn innehalten. Dann die Frage: wie komme ich zum Standortkomandeur? Der Besuch des Verteidigungsminister dauerte ein paar Stunden, ich war bald fertig mit Wache als er wieder vorfuhr, Er lies kurz halten und sagte: prima, Junge mach weiter so. Das war ein Minister ohne Alüren, Bodennähe und beliebt. Denn bei Denen hörte man in der Öffentlichkeit nichts von Machtgeplänkel oder Parteien Geglünkel. Sie taten ihren Job, der Schorsch für die BW und nicht wie heute AKK und Spahn mischen sich in Ressorts die sie nichts angehen. Gute Alte Zeit, ade.


*********************************************************

 irgend ein gerissener Kopf


kam auf den Gedanken wenn niemand auf Erwachsene Spezialisten hört, wird den Bürgern ein dressiertes Kind vorgesetzt mit Namen Greta; Dieses Kind scheint voller Hass zu sein, das ist prima in Szene gesetzt. Jedoch verschleudert dieses Kind soviel CO2 wie eine Kleinstadt und die Bürger sind fasziniert von ihrer Schauspielkunst. Sie soll doch mal darlegen was verdient sie mit dem Schauspiel? und wieviel Tonnen co2 verschleudert sie in der Woche? Brachte ihr der Auftritt in Amerika 1 oder 2 Mill. Euro???


********************************************************

 Abstrafen..


wäre eine Lösung, aufklären die Zweite. Abstrafen bei den Wahlen, solche Parteien von Steuergeldverschwendern gehören in keine Regierung. Klimaschutz predigen, selbst aber tonnen weise CO 2 produzieren. 360.000 in die Luft geblasen, Heuchlerei pur. Aufklären: Es sollte diesen Menschen mal Jemand sagen das Sie vom Geld des Volkes leben wie die Made im Speck. Soli, BER, Rentenreform, Bonner Mitarbeiter nach Berlin verlegen spart etliche Millionen Steuergeld, Abgeordetenüberschuß spart auch, dies sind einige Belange die bearbeitet werden müßen und nebenbei kann der Klimaschutz laufen. Es sind doch genug Beamte da die manchmal tagsüber schon Schäfchen zählen, weil sie soviel zu tun haben.


********************************************************

Und nun Frau Merkel?


Wir schaffen das! war schon ein Tritt ins Fettnäpfchen, doch dies war lange nicht alles, was schiefgegangen ist. Nun kommen die Nachwehen der Fehlgeburt "Einreise ohne Kontrolle". Bandenkrieg? weil es noch gierigere Menschen gibt als in der Politik. Drogenhandel im Aufschwung seit die Grenzen offen sind und viel Kuriere durch kommen. Bravo Frau Merkel und nun "wir schaffen das"? nur wie?


********************************************************

Sie müssen


genau so schreiben zum Einen weil zu diesem Volksstamm gehören,

zum Anderen sind sie evt. auch ein Mensch der sich in Deutschland mit Steuergeld verwöhnen läßt.


********************************************************

lächerlich


und zwar gewaltig. Bei Ausreise von fünf Asylbewerbern fliegt ein Arzt, eine Schwester,

2 Pfleger, 20 Mann Sicherheit und wenn er nicht vorher die Hosen voll hat,

steht ein Pilot zur Verfügung. Kosten 80.000, wer freiwillig geht bekommt

800 € als Wegzehrung. Das ist Abschiebung dank Frau Merkel.


********************************************************

ein Geistesblitz


kommt selten und wird sofort revitiert, so als ob sie später erst merkt was sie gesagt hat.

Im Saarland ist dieses Vorgehen eher nicht relevant gewesen, jedoch im Rest der Republik

denken die Menschen evt. schneller und schätzen Charakteren besser ein.

AKK warum sind sie nicht im Saarland geblieben? damit hätten sie sich und Deutschland

viel erspart. Nach Brüssel werden unangenehme Politiker hingelobt, die nächste könnten sie sein,

sollte Ihnen nicht der entsprechende "Geistesblitz" kommen. Es gibt in Bayern eine

Geschichte über "Aloisius" statt der bay. Regierung sollten sie stehen die auf eine

"göttliche Eingebung" wartet. Denken Sie darüber nach, danke.


********************************************************

Jungs das habt ihr gut gemacht,


jedoch sollten die Bahn, die Medien, das TV (statt Werbung) und die Schule dies Thema

aufgreifen und die Menschen aufklären, was zu tun ist. Wer Auto fährt braucht SAN -

Nachweis weshalb werden U oder S bzw. Bahnfahrer allgemein, nicht hinreichend geschult?

es würde auch ausreichen wenn mehr Aufsichten vorhanden wären die den Zug per Funk stoppen.

Viele Stationen haben selten bis nie eine Aufsicht gesehen.


********************************************************

Jetzt geht es los


mit der Eigenzerfleischung. Wenn schon nach der Saria leben, dann richtig.

Natürlich hat Er etwas übertrieben, jedoch im Grunde hatte er Recht. Steinigung für

einmal Fremdgehen was soll das denn dann? Die Zugereisten müssen sich in

Deutschland an unsere Regeln und Werte ausrichten und nicht wir nach Deren. Basta.


*******************************************************

Keine Koalition mit AFD


es ist sicher wie das Amen, wenn die Parteien die AFD zu keiner Koalition wollen,

so wird der Wähler dafür sorgen das die AFD allein regierungsfähig wird. Denn was

da abläuft ist nicht der Wählerwille. Gerecht wäre die ersten Parteien die in Reihenfolge

über 50% kommen regierenpunkt. Somit wäre auch möglich CDU 26%, AFD 18%, SPD 8% = 52% fertig.


********************************************************

 CDU möchte auch gehen?


und zwar aus der Gunst der Wähler. Ich frage mich oft was tun diese Leute den ganzen Tag,

um auf solche bescheuerten Ideen zu kommen. Eines wäre möglich, sie wälzen Geschichtsbücher

und Zeitungen und suchen nach Vorschlägen auf die ein "normaler" Mensch nie kommen würde.

Geht mal in die Türkei und wollt eine Deutsche Schule bauen oder möchtet eine christliche Kirche bauen?

Ausweisung oder Knast ist das Ergebnis und bei uns werden Menschen mit solchen Ideen noch befördert?

Traurig aber wahr!


********************************************************

Keine Koalition mit AFD


es ist sicher wie das Amen, wenn die Parteien die AFD zu keiner Koalition wollen, so wird der

Wähler dafür sorgen das die AFD allein regierungsfähig wird. Denn was da abläuft ist nicht der

Wählerwille. Gerecht wäre die ersten Parteien die in Reihenfolge über 50% kommen regierenpunkt.

Somit wäre auch möglich CDU 26%, AFD 18%, SPD 8% = 52% fertig.


********************************************************

Ihr Beitrag: Schiebung?


Es wird wieder so lange geschoben und gemauschelt bis die gewollte Demokratie passt.

Aber nicht gewollt vom Wähler, das ist schon fast Parteien-Diktatur, eine Schande ist das.


********************************************************

Ihr Beitrag: Die drei von der Geldmaschine-Steuer  


Ich kann nur hoffen das der Wähler sich nicht von dem Lächeln einwickeln läßt und diese  

Drei Heiligen der Politik abstraft. Soviel Unvermögen auf einem Fleck ist gefährlich für Deutschland.

Jedoch muss ich zugeben, sie haben auch Gutes getan, jedoch überwiegt der Mist.


********************************************************

Steuergeld soll fließen.....


AKK sollte zuerst die Projekte abschaffen die UvdL hinterlassen hat.

Drei U-Boote ohne Besatzung, 135 Mio. für Gorch Fog - Schwachsinn, und und und.

Dieses vergeudete Geld hätte Leyen wie eine Hausfrau einsetzen sollen.

Aber was man nicht gelernt hat, funktioniert auch nicht, das war bei Napoleon schon bekannt.

Milliarden verschleudert die nun gebraucht werden, holt das Geld doch bei UvdL und

ihren millionenschweren von Dummheit gezeichneten Beratern. Die anderen Parteien haben

Recht wenn sie gegen ein Aufstockung sind, mit Sicherheit wird ein Teil noch in die Gorch Fog gesteckt,

es wurden auch Nieten (Attrappen) angeschweisst ohne Nutzen jedoch für 146000 €.

Nur damit das Geld verschleudert wird. Hätte man Politiker mit Fachwissen und

Rückgrad so wäre Frau Leyen schon seit Monaten weg aus Deutschland.


********************************************************

Die Eine geht......


Die andere verspricht am ersten Tag Dinge die Sie nicht halten kann.

Wie will AKK den Müll wegräumen den Leyen hinterlassen hat?

Ach ja; für was gibt es Steuergeld ob Mäusebrücke oder Gorch Fock egal

Hauptsache die Steuern werden verplempert.


„City Hostel“: Das Hostel mitten in Berlin, mit dem Nordkorea ein Vermögen verdient


typisches Beispiel für


Unfähigkeit wird in Regierungskreisen in der Neuzeit groß geschrieben. Diese "Fachleute" schaffen es kleine Probleme groß und sie schaffen es große Probleme scheinbar klein werden zu lassen, siehe BER. "keine Ahnung" aber davon sehr viel, das Beste das schnell von der Hand geht: ist Steuergeld zum Fenster raus werfen, das können aber ALLE perfekt, da sind SIE das "Fachpersonal"?

=================================================

2021 wird Gipfel bei Ökostrom-Abgabe erreicht:

EEG-Umlage soll nochmal steigen - und macht Strom nächstes Jahr wieder teurer


Strom verschenkt?


Vor nicht all zu langer Zeit wurde berichtet Deutschland verschenkt Strom ins Ausland. Nun soll der Strom teurer werden und wir deutschen Deppen zahlen wieder. Sind wir denn immer die Zahler der Zeche, egal um was es geht? Sprit fast ein Euro Steuer, Strom ähnliche Prozente, braucht China (haben 100x mehr Geld wie wir) Entwicklungshilfe von Germany? oder wir finanzieren Urlaub vom Asyl für Syrer egal wir sind die Deppen!!


=================================================

Landtagswahlen am 1. September 2019: Briefwahl beantragen – so geht es


sieben Mal?


Nun hat Focus in sieben Artikeln die Wahl im Osten erklärt, nun fehlen Stifte noch die anzeigen wo die Kreuze einzutragen sind. Mal her hören Wir im Osten sind nicht doof und entscheiden selbst den Ausgang. Wobei sich Einige trotz hoher Temperaturen warm anziehen sollten.


=================================================

Demonstrationen gegen China: Millionen Menschen protestieren in Hongkong: „Warum lässt uns Deutschland allein?“


Ein Fall für AKK


oh, pardon die BW kann im Moment nicht eingreifen, die Fahrzeuge die noch funktionieren sind schon zur Weltrettung unterwegs. Wir haben, da der BER und die "Zugereisten", noch Steuergeld übrig ließen, gIch habe viel gelernt (Sanitäter, ABC-Uffz, Einzelkämpfer, erster Milanschütze im Btl., Funker,

Menschenführung, Charakter einschätzen) Jedoch kann man nur von einem Menschen etwas lernen, der seine Materie beherrscht. Wir haben unseren "Verteidigungsminister" (Georg Leber) geachtet und geschätzt,

aber kann ich vor einer Laien-Soldatin Respekt haben? (höchstens im Form als Frau),

die NULL Ahnung hat, aber groß reden kann. Eine ist weg komplimentiert und

die Selbe Blamage tritt mit AKK wieder ein. Lernen die Politiker nichts dazu?


********************************************************

zum Thema: Millionenkosten für Steuerzahler: Scheuers Pleite-Plan:

Beamte im Verkehrsministerium warnten seit Jahren vor Pkw-Maut


Bescheuert oder wie? Man sollte sich mal vorstellen, dass fast alle Politiker, obwohl studiert,

solch einen Mist produzieren können und selbst nicht merken das sie täglich in ihrer Produktion

sitzen müssen!!!! Je mehr Sie sich vom Volk entfernen, je höher ihr Posten ist, je weniger

ihnen das Geldverschleudern die Schamröhte ins Gesicht treibt, je größer wird der Abstand zur Realität.

135 Mio. für ein todes Schiff oder zig Milliarden für den BER, sollte dieser irgendwann eingeweiht werden,

wird er mit Sicherheit anschließend abgerissen weil die Geräte und auch der Rest zu alt geworden ist.

Wer will schon auf Stühlen sitzen die 40 Jahre ohne Benutzung am Bau rumstehen.




********************************************************


Hier ist erst Mal Ende bzw. hier habe ich begonnen -


die Neuen rücken von Oben nach

Waltershausen im Grabfeld